ZDF

ZDF dreht Komödie "Apropos Erdbeeren"

Mainz (ots) - Ulrike Grote inszeniert für das ZDF derzeit in Hamburg und Umgebung eine Komödie mit dem Arbeitstitel "Apropos Erdbeeren" - mit Janna Striebeck, Martin Lindow, Katharina Müller-Elmau, Peter Jordan, Karoline Eichhorn, Joachim Raaf, Nicole Heesters und anderen. Das Buch stammt von Astrid Ruppert.

Maja (Janna Striebeck) hat sich in ihrem Leben mit Mann und zwei Kindern gut eingerichtet. Sie ist Mutter und Ehefrau, patent und gut organisiert, ein Familienmensch, auf den sich jeder verlassen kann. Doch als Maja bei einem Geburtstagsessen mit zwei befreundeten Paaren erfährt, dass ihr Mann Florian (Martin Lindow) eine Affäre hat, brechen Dämme - nicht nur bei ihr.

Sechs erwachsene Menschen Mitte 40 werden hineingeschleudert in eine zweite Pubertät mit all dem emotionalen, irrationalen und teils hysterischen Chaos, das so ein Umbruch mit sich bringt. Sie müssen feststellen, dass sie zu jung sind, um sich mit dem durchorganisierten, "hohlen" Alltag abzufinden, und zu alt, um einfach ein halbes Leben wegzuwerfen. Das ist komisch und tragisch und ganz normal - nur nicht für die, die mittendrin stecken in ihrem Kampf um ein erfüllteres Leben.

Eine bitter-böse, urkomische und liebevolle Geschichte über die Probleme und die neuen Möglichkeiten, die sich ergeben, wenn man die Komfortzone seines Lebens verlässt.

Die Komödie wird produziert von Relevant Film, Heike Wiehle-Timm, Hamburg. Nele Willaert und Silvia Hubrich sind die verantwortlichen ZDF-Redakteurinnen. Gedreht wird voraussichtlich bis 21. Oktober 2015. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

http://twitter.com/ZDF

Ansprechpartnerin: Susanne Priebe, Telefon: 040 - 66985-180, Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: