ZDF

Neil MacGregor am Freitag in der ZDF-Kultursendung "aspekte": "Deutschlands Offenheit ist ein Modell für ganz Europa"

ZDF-Kulturmagazin "aspekte" Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF"

Mainz (ots) - Neil MacGregor, Direktor des British Museum in London und designierter Gründungsintendant des Berliner Humboldtforums, lobt Deutschland für seine Flüchtlingspolitik und Integrationsbemühungen. Seine Sicht auf Deutschlands Rolle und Geschichte zeigt die ZDF-Kultursendung "aspekte" heute, 18. September 2015, 23.25 Uhr.

Deutschland habe aus seiner eigenen Historie Lehren gezogen, um die Zukunft anders zu gestalten: "Die Offenheit Deutschlands gegenüber dem Rest der Welt ist meiner Meinung nach ein Modell für ganz Europa in diesem Moment", sagt MacGregor in der ZDF-Kultursendung "aspekte" am Freitag. "Britannien und Frankreich schauen auf ihre Geschichte, um sich selbst zu versichern, was sie waren und wer sie sind. Deutschland dagegen nutzt seine Vergangenheit, um sich in Zukunft zu bessern." Viele Deutsche seien sich dessen nicht bewusst, "für einen Außenseiter ist dies der stärkste Unterschied zwischen Deutschland und dem Rest Europas."

Neil MacGregor fügt an: "Das heutige multikulturelle Deutschland kann in seine Vergangenheit schauen und darin Inspiration und Stärke finden. Gerade Goethe bestand doch darauf, dass Deutschland nur verstehen kann, wer den Rest der Welt verstehe (...) Dies ist eine Tradition, die Außenseiter begrüßt, die den Rest der Welt annimmt, und das ist hoch zu schätzen. Aber dies ist auch ein Modell für den Rest von Europa."

Der renommierte Kunsthistoriker und Deutschlandkenner Neil MacGregor erregte im Vorjahr Aufsehen mit seiner Ausstellung "Germany - Memories of a Nation / Deutschland - Erinnerungen einer Nation". Deren Begleitbuch erschien gerade auch auf Deutsch. Ab Oktober wird er als einer von drei Gründungsintendanten den Neuaufbau der Sammlung im rekonstruierten Berliner Stadtschloss leiten.

Das ganze Interview mit Neil MacGregor ist in der ZDF-Mediathek zu sehen.

http://aspekte.zdf.de

http://twitter.com/ZDFaspekte

Dr. Birgit-Nicole Krebs, Telefon: 030 - 2099-1096;

Presse-Desk, Telefon: 06131 - 70-12108, pressedesk@zdf.de

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121





Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: