ZDF

Free-TV-Premiere "Ein riskanter Plan" im ZDF
Raffinierter Thriller mit Sam Worthington und Elizabeth Banks

Die Polizeipsychologin Lydia Mercer ( Elizabeth Banks) versucht, Nick (Sam Worthington) am Springen zu hindern.
Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Myles Aronowitz Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/ZDF/ZDF/Myles Aronowitz"
Die Polizeipsychologin Lydia Mercer ( Elizabeth Banks) versucht, Nick (Sam Worthington) am Springen zu hindern. Honorarfrei - nur für diese Sendung bei Nennung ZDF und Myles Aronowitz Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/7840 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke... mehr

Mainz (ots) - Ein Ex-Cop ist zu allem bereit, um seine Unschuld zu beweisen: Am 31. März 2014, 22.15 Uhr, zeigt das ZDF den amerikanischen Spielfilm "Ein riskanter Plan" als Free-TV-Premiere im ZDF-Montagskino. In dem spannenden Thriller von Regisseur Asger Leth sind Sam Worthington ("Avatar") und Elizabeth Banks ("Die Tribute von Panem") in den Hauptrollen zu sehen.

Ein Mann (Sam Worthington) stellt sich im obersten Stockwerk eines New Yorker Hotels auf die Fensterbank und droht damit, in die Tiefe zu springen. Polizei und Feuerwehr sind schnell vor Ort und versuchen die Situation zu entschärfen. Der erstaunlich gefasst wirkende Mann verlangt nach Polizeipsychologin Lydia Mercer (Elizabeth Banks). Diese ist überrascht, dass sich der lebensmüde Hotelgast als Ex-Cop Nick Cassidy entpuppt, der vor einigen Jahren wegen Diamantenraubes in den Knast wanderte. Er konnte vor kurzem fliehen und ist nun unter falschem Namen in das Hotel eingecheckt. Doch während aller Augen auf den Mann am Abgrund gerichtet sind, geschehen im Hochhaus gegenüber merkwürdige Dinge. Welchen Plan verfolgt Nick mit seiner lebensgefährlichen Aktion wirklich?

http://spielfilm.zdf.de

http://twitter.com/ZDF

Fotos sind erhältlich über die ZDF Presse und Information, Telefon: 06131 - 70-16100, und über http://pressefoto.zdf.de/presse/einriskanterplan

Pressekontakt:

ZDF Presse und Information
Telefon: +49-6131-70-12121


Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: