ZDF

"Liebe, Babys und ein Stückchen Heimat"
Ferien, Familienleben und ein Findelkind im ZDF-Sonntagsfilm

Mainz (ots) - Was ein Stückchen Heimat bedeuten kann, erfährt die Familie der Hebamme Antonia Hellmann am Sonntag, 30. Januar 2011, 20.15 Uhr, in "Liebe, Babys und ein Stückchen Heimat". Marion Kracht und Michael Roll sind wieder gemeinsam mit Julia Bremermann, Christiane Blumhoff, Werner Haindl und dem Kinderstar Luka Kumi ("Neger, Neger, Schornsteinfeger") zu sehen. Zum zweiten Mal mit dabei ist Nandi Nyembe. Regie für den sechsten Film der Sonntagabend-Reihe, die seit Oktober 2006 im ZDF ausgestrahlt wird, führte Ulrike Hamacher. Das Drehbuch stammt von Iris Kobler nach Motiven von Christiane Lentz und Christine Zierl.

Antonia (Marion Kracht), Thomas (Michael Roll) und ihr Adoptivsohn Nahas (Luka Kumi) begrüßen das neue Jahr in den Bergen. Während Nahas dort noch eine Woche Skiurlaub mit der Schulklasse verbringt, fährt das Ehepaar Hellmann nach Hause und erlebt bei seiner Ankunft eine Überraschung: Ein Baby liegt bei Eiseskälte vor ihrem Haus, von der Mutter fehlt jede Spur. Antonia schließt das süße Mädchen sofort in ihr Herz und beantragt kurz darauf ohne ihren Mann beim Jugendamt die Pflegschaft für das Baby - sehr zum Ärger von Thomas. Er befürchtet, dass Antonia eine zu starke Bindung zu dem Baby aufbaut und dann am Boden zerstört ist, wenn die leibliche Mutter wieder auftaucht. Als plötzlich Idowu (Nandi Nyembe), die leitende Hebamme der Geburtsklinik in Namibia, vor der Tür steht, kommt diese Job-Vertretung für Antonia wie gerufen - sie kann sich nun richtig um das Baby kümmern und sich gleichzeitig auf die Suche nach dessen Mutter machen. Währenddessen steht die Klinik Kopf. Der Konkurrenzkampf zwischen Idowu und der Chefhebamme Vroni, die mit Karl (Werner Haindl) eigentlich nach Teneriffa auswandern wollte, macht Vroni klar, wie sehr sie doch an ihrer Arbeit in der bayerischen Heimat hängt. Und auch Nahas hat Heimweh.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/liebebabysundeinstueckchenheimat

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: