ZDF

Ein neuer Fall für Katharina Wackernagel
ZDF zeigt zweiten "Stralsund"-Krimi

Mainz (ots) - Katharina Wackernagel ermittelt in ihrem zweiten "Stralsund"-Krimi: Am Montag, 10. Januar 2011, 20.15 Uhr, zeigt das ZDF den "Fernsehfilm der Woche" "Stralsund - Außer Kontrolle". Kommissarin Nina Petersen (Katharina Wackernagel) kann sich diesmal nicht nur auf ihren kriminalistischen Spürsinn verlassen. Anhand von akustischen Signalen und Beschreibungen einer entführten Geisel muss sie herausfinden, welche Route ein zu allem entschlossener Verbrecher nimmt. Neben Katharina Wackernagel, Alexander Held, Wotan Wilke Möring und Michael Rotschopf spielen Justus von Dohnányi, Melika Foroutan, Matthias Klimsa, Dietmar Mues und andere. Regie führte wieder Martin Eigler, das Drehbuch entstand wieder in Zusammenarbeit mit Sven Poser.

Die Kriminalinspektion Stralsund hat einen neuen Chef: Gregor Meyer (Michael Rotschopf), der vorher in der Abteilung für Interne Ermittlungen tätig war. Die Kollegen Karl Hidde (Alexander Held) und Benjamin Lietz (Wotan Wilke Möhring) beäugen den Neuen misstrauisch - im Gegensatz zu Nina Petersen. Bei einem gemeinsamen Einsatz werden die Ermittler mit einem sehr speziellen Problem konfrontiert: Zwei Maskierte haben einen Geldtransporter überfallen und einen der Sicherheitsleute getötet. Dessen Kollegin hat sich im Inneren des gepanzerten Fahrzeugs verschanzt. Mit einem alten Funkgerät gelingt es ihr, Kontakt mit der Polizei aufzunehmen. Doch sie kann keine Angaben zu ihren Koordinaten machen, sondern nur weitergeben, was sie hört.

Der erste Stralsund-Krimi, "Mörderische Verfolgung", den das ZDF am 30. März 2009 ausstrahlte, wurde von 5,61 Millionen Zuschauern (17,4 Prozent Marktanteil) gesehen.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über: http://bilderdienst.zdf.de/presse/stralsundausserkontrolle

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: