ZDF

"37° - Mama ist anders" gewinnt Cannes Corporate Media & TV Award
Auszeichnung für ZDF-Dokumentation über Mütter mit geistiger Behinderung

Mainz (ots) - Die ZDF-Dokumentation "Mama ist anders - Mütter mit geistiger Behinderung" aus der Reihe "37°" ist am Donnerstag, 14. Oktober 2010, mit dem Silbernen Cannes Corporate Media & TV Award ausgezeichnet worden. Der Preis wird einmal jährlich vergeben und ermöglicht es Unternehmern und Institutionen, TV-Stationen, Produktionsfirmen, Filmproduzenten und Filmschaffenden sowie Studenten, sich Medien und Auftraggebern zu präsentieren. "37° - Mama ist anders" hat in der Kategorie "Ethnology & Sociology" den Silbernen Delfin gewonnen.

Der Film von Alessandro Nasini und Julia Horn berichtet von Müttern mit geistiger Behinderung, die alles tun, um mit ihren Kindern zusammenleben zu dürfen. Die Mütter können ihren Kindern zwar viel Liebe geben, ihnen aber nicht bei den Hausaufgaben, beim Ausfüllen von Formularen oder beim Lesen des Busfahrplans helfen. Von Amts wegen dürfen die Frauen daher ihre Kinder nicht alleine großziehen.

"37° - Mama ist anders" wurde am 11. August 2009, 22.15 Uhr, im ZDF ausgestrahlt. Die Redaktion hatte Brigitte Klos.

Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon: 06131 - 706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/mamaistanders

Pressekontakt:

ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: