ZDF

Romantik zum Schmunzeln Start der Dora-Heldt-Reihe im ZDF-Sonntagsfilm mit "Urlaub mit Papa"

    Mainz (ots) - Im ZDF-Sonntagsfilm zeigt das ZDF am 15. November 2009, 20.15 Uhr, "Urlaub mit Papa". Die Verfilmung basiert auf dem gleichnamigen Bestseller von Erfolgsautorin Dora Heldt aus dem Jahr 2008. Auch ihr aktueller Roman "Tante Inge haut ab" behauptet sich seit Monaten in den Bestsellerlisten. Das ZDF plant eine neue, humorvolle Reihe mit Dora-Heldt-Stoffen, von denen die Verfilmung von "Urlaub mit Papa" den Auftakt macht.

    Christine (Julia Stinshoff) - gerade frisch geschieden - freut sich auf einen Frauenurlaub mit ihrer Freundin Dorothea (Bettina Lamprecht) auf der Insel Norderney. Dort wollen sie ihrer Freundin und Gastgeberin, Pensionsbesitzerin Marleen (Astrid Meyerfeldt), beim Umbau ihrer Kneipe helfen. Doch dann wird Christine von ihrer Mutter Dagmar (Angelika Thomas) dazu verdonnert, ihren Vater Heinz (Lambert Hamel) mit auf die Insel zu nehmen. Dieser bringt nicht nur alles auf der Baustelle durcheinander, sondern verdächtigt auch Pensionsgast Johann (Steffen Groth) - in den sich Christine verliebt - ein auf der Insel gesuchter Heiratsschwindler zu sein. Und tatsächlich: Irgendetwas stimmt mit Johann nicht.

    Mark von Seydlitz inszenierte die romantische Komödie nach einem Drehbuch von Stefani Straka.

    Fotos sind erhältlich über den ZDF-Bilderdienst, Telefon 06131-706100, und über http://bilderdienst.zdf.de/presse/derzdfsonntagsfilm

Pressekontakt:
ZDF-Pressestelle
Telefon: 06131 / 70 - 2120
Telefon: 06131 / 70 - 2121

Original-Content von: ZDF, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ZDF

Das könnte Sie auch interessieren: