Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH mehr verpassen.

17.12.2019 – 09:28

United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH

Die einmaligsten Last Minute-Geschenke zu Weihnachten
Über 150 Unikate und echte Money can't buy-Erlebnisse ersteigern und damit Gutes tun

Baden-Baden (ots)

Wer in den letzten Zügen seiner Suche nach Weihnachtsgeschenken ist, kann bei United Charity, Europas größtem Charity-Auktionsportal, noch ganz Besonderes entdecken und dabei sogar Gutes tun: Unter www.unitedcharity.de werden bis kurz vor Heiligabend noch über 150 einmalige Dinge und echte Money can't buy-Erlebnisse versteigert, die sogar Menschen begeistern, die wirklich schon alles haben: ein Luxus-Strandkorb signiert vom FC Bayern-Team, ein Abendessen mit einer Weltmeisterin oder eine kristallbesetzte Champagnerflasche mit der Unterschrift von Paul Breitner. United Charity leitet alle Erlöse ohne Abzug an Hilfsprojekte weiter. Bei rechtzeitiger Bezahlung bis zum 20. Dezember gewährleistet das Team den sofortigen Versand, sodass pünktlich zum Fest die Augen der Beschenkten strahlen werden.

United Charity versteigert laufend Dinge und Erlebnisse, die man normalerweise nicht kaufen kann, für den guten Zweck. Das Internet-Bietverfahren ermöglicht es Menschen weltweit, orts- und zeitunabhängig mitzusteigern. Die United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH wurde 2009 von Dagmar und Karlheinz Kögel ins Leben gerufen und erzielte seither mehr als 9 Millionen Euro. Die Auktionserlöse fließen zu 100 Prozent in gemeinnützige Organisationen und Einrichtungen.

Pressekontakt:

United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH
Augustaplatz 8
76530 Baden-Baden

Tel: +49 7221 366 8701
Fax: +49 7221 366 8709
Mail: Aline.Tittelbach@unitedcharity.de

Original-Content von: United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH
Weitere Meldungen: United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH