United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH

Zum Champions-League-Gipfel: Özil und Ribéry versteigern ihre Trikots
Vor der Partie kommen bei United Charity echte Sammlerstücke der beiden Profis unter den Hammer

Baden-Baden (ots) - Bayern oder Arsenal? Bei United Charity müssen sich Fußball-Fans nicht entscheiden. Denn anlässlich der Achtelfinalpartie in der Champions League versteigert Deutschlands größtes Charity-Auktionsportal Trikot-Raritäten beider Clubs.

Anhänger des FC Bayern können sich unter www.unitedcharity.de ein getragenes Bundesliga-Trikot von Franck Ribéry sichern, das von all seinen Teamkollegen unterschrieben ist. Von Arsenal-Star Mesut Özil ist beim Online-Portal sogar ein von ihm signiertes Matchworn-Jersey aus der Champions League zu ergattern.

Mit den Auktionen unterstützt United Charity zwei Kinderhilfsprojekte: Über den Erlös des Ribéry-Trikots freut sich das Wiesbadener Zwerg Nase Haus, das schwer erkrankten Kinder ein Zuhause bietet. Das Geld aus der Özil-Versteigerung kommt der Leipziger Elternhilfe krebskranker Kinder zugute.

Außerdem können Sport-Fans bei United Charity einen Rennanzug von Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch, einmalige VIP-Tickets für ein Spiel des FC Bayern Basketball oder ein Boxtraining mit Weltmeisterin Susi Kentikian ersteigern und somit sich und bedürftigen Kinder Gutes tun.

Link zur Auktion: http://bit.ly/sport-auktionen

Pressekontakt:

Fabian Parchmann
United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH
Tel. +49 (0) 7221 366 8703
Fax +49 (0) 7221 366 8709
E-Mail: fabian.parchmann@unitedcharity.de

Original-Content von: United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: United Charity gemeinnützige Stiftungs GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: