SWR - Das Erste

"Was glaubt Deutschland? Religionen auf dem Prüfstand" Dreiteilige SWR-Doku-Reihe
Am 17., 24. und 31. August, im Ersten

Baden-Baden (ots) - Wozu gibt es Religionen? Was glauben Gläubige? Nützen Religionen den Menschen oder können sie auch schaden? Mit diesen und vielen anderen Fragen im Gepäck begibt sich SWR-Reporter Steffen König in der dreiteiligen SWR-Dokumentationsreihe "Was glaubt Deutschland? Religionen auf dem Prüfstand" auf eine außergewöhnliche Reise durch Deutschland, zu sehen jeweils montags, 17., 24. und 31. August 2015, im Ersten. König fragt Juden, Christen, Muslime, Buddhisten und auch Atheisten, woran sie glauben.

Die erste Folge "Was glaubt Deutschland? Wie wir hoffen", am 17. August 2015, um 23.30 Uhr, beschäftigt sich mit der Endlichkeit des Menschen: Was kommt nach dem Tod? Steffen König spricht mit einem katholischen Theologen, einem Mitglied des Zentralrats der Muslime, einem buddhistischen Mönch, einer jungen Atheistin und einem orthodoxen Juden.

In der zweiten Folge "Was glaubt Deutschland? Wie wir lieben", am 24. August 2015 um 0.00 Uhr, fragt der SWR-Reporter nach dem Verhältnis von Liebe, Sexualität und Religion. Zu Wort kommen ein Paar, das Erfüllung in einem Berliner Tantrastudio sucht, ein muslimisches Paar, das seit 15 Jahren verheiratet ist, ein homosexueller evangelischer Pfarrer mit seinem Partner und eine Patchwork-Familie, die zu einer baptistischen Gemeinde gehört.

In der letzten Folge "Was glaubt Deutschland? Wie wir feiern" am 31. August 2015 um 23.30 Uhr, sprechen Sufis, Christen, Juden, Buddhisten und Atheisten über ihre Feste, Rituale und Initiationsriten. Dabei geht es auch um die Frage, ob religiöse Rituale Menschen dazu bringen, sich einer Religion anzuschließen?

Steffen König ist auf Spurensuche. Er lässt sich von persönlicher Neugier und von journalistischem Gespür leiten. Er blickt hinter die Kulissen des religiösen Alltags und religiöser Rituale. König lässt sich die Lebens- und Glaubensgeschichten von Juden, Christen, Muslimen, Buddhisten und auch Atheisten erzählen und hakt immer nach: Welche Antworten geben die Religionen auf die großen Fragen des Lebens?

"Was glaubt Deutschland? Religionen auf dem Prüfstand", am 17.8. um 23.30 Uhr, am 24.8. um 0.00 Uhr und 31. August 2015, um 23.30 Uhr im Ersten. Online First: Die Filme sind jeweils am Sendetag ab 18 Uhr unter ardmediathek.de/tv abrufbar und bleiben dort ein Jahr verfügbar.

Fotos unter ARD-foto.de. Akkreditierte Journalisten können die Filme vorab unter presse.daserste.de und im SWR-Presseportal unter presseportal.SWR.de ansehen ++ Bei Interesse können Journalisten den Film auch als Downloadlink anfordern ++ Pressedossier und Trailer unter SWR.de/kommunikation/pressedossiers ++ Infos auch unter facebook.com/wasglaubtdeutschland? ++ Weitere Extras unter daserste.de/information/reportage-dokumentation

Pressekontakt: Bruno Geiler, Tel. 07221 929-23273, bruno.geiler@swr.de

Original-Content von: SWR - Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SWR - Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: