BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Donnerstag, 11. Mai 2006, 21.20 Uhr
LaVita
Kinder machen glücklich

    München (ots) - Moderation: Tobias Ranzinger

    Die Themen der Sendung:

    Ortenburg - eine Gemeinde für Kinder Ortenburg, eine 7000-Seelen-Gemeinde in Niederbayern, hat bereits umgesetzt, was vielerorts noch Wunschdenken ist: genügend Plätze in drei Kindergärten, Nachmittagsbetreuung für alle Schularten. Diese Familienfreundlichkeit war einer der Gründe für die Niederlassung zweier potenter Firmen in Ortenburg, die natürlich Steuergelder bringen.

    Zuverlässig und liebevoll - Leihomas Vorgestellt wird Barbara Höfer, 59 Jahre alt, ohne eigene Kinder und Enkel. Deshalb ersetzt sie mit Begeisterung, Liebe und Kompetenz einmal in der Woche bei einer Familie mit zwei kleinen Kindern die Oma und hat so der Mutter den Wiedereinstieg in die Teilzeitarbeit ermöglicht. Vermittelt wurde sie vom Münchner Leihoma-Service "Mühelos". Eine solche Einrichtung wünschen sich vermutlich viele Familien.

    Großfamilie in der Großstadt Fünf Kinder im Alter von 1 bis 17 Jahren hat das Ehepaar Christine und Mark Batschkus. Das Haushaltsbudget ist schmal, die Etagenwohnung mit 120 Quadratmetern nicht gerade üppig bemessen für 7 Personen. Dennoch hat es die Familie geschafft, für jeden ein eigenes Eckchen zu schaffen. Das Familienleben funktioniert bestens, die Stimmung ist meist entspannt und fröhlich. Ein Geheimnis der Familie: Gemeinsames Schwimmen dreimal pro Woche, denn immerhin ist der vierjährige Victor der jüngste Kampfschwimmer Deutschlands!

    Nachkömmlinge - jetzt leben, was früher nicht möglich war Was viele Eltern sich wünschen, Arbeit und Kinder zu vereinbaren, geht auf einem Bauernhof ganz problemlos - meint der Städter. Tatsächlich aber bleibt aufgrund der vielen Arbeit oft für die Kinder nur ganz wenig Zeit. So ging des auch dem Ehepaar Holzmann mit seinen vier inzwischen älteren Kindern: Als diese noch klein waren, befand sich der Hof im Aufbau, so dass es für die Eltern kaum Freizeit gab. Jetzt ist das Gröbste geschafft, und die Eltern können sich für die beiden vier- und zweijährigen Nachzügler Zeit nehmen. Ein spätes, aber intensives Glück vor allem für den Vater.

    Weitere Informationen im Internet unter: www.br-online.de/lavita

    Fotos: Pressestelle/Foto Telefon 089/5900-3040; Fax 089/5900-3284 E-Mail pressestelle.foto@brnet.de, www.br-bildarchiv.de und ard-foto.de

Kontakt:
BR Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Telefon: 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BR Bayerischer Rundfunk

Das könnte Sie auch interessieren: