Das könnte Sie auch interessieren:

Neuer Opel Zafira Life: So clever kann groß sein

Rüsselsheim (ots) - - In neuer Dimension: Die nächste Generation des Großraum-Pkw fährt vor - In ...

Zwischen Lob und Selbstzweifel: die "Dancing on Ice"-Promis vor ihrer zweiten Kür auf dem Eis - am Sonntag live in SAT.1

Unterföhring (ots) - Bezaubernde Kür oder große Rutschpartie? Sieben Prominente wagen ihren zweiten Tanz auf ...

"Die Geissens" werden in den Adelsstand gehoben

München (ots) - "Die Geissens" zwischen Obertauern und Paris - Neue Doppelfolge über Deutschlands wohl ...

07.10.2005 – 15:51

BR Bayerischer Rundfunk

Bayerisches Fernsehen
Dienstag, 11. Oktober 2005, 20.15 Uhr
Münchner Runde
Große Koalition – Rettung für Deutschland?

    München (ots)

Das Pokern um die Macht in Berlin geht weiter. Zwar sind sich Union und SPD in wichtigen Sachfragen näher gekommen, doch die Frage, wer künftig im Kanzleramt das Sagen hat, ist immer noch ungeklärt. Am Wochenende wird weiterverhandelt und schon geht das Gerücht um, die SPD will Gerhard Schröder zum Vizekanzler machen. Tritt der Kanzler am Wochenende wirklich den Rückzug an und macht den Weg frei für Angela Merkel als erste deutsche Regierungschefin? Wie geht das Gefeilsche um die Ministerposten weiter? Was kann die Große Koalition bewegen?

Moderation: Sigmund Gottlieb

Kontakt:
BR Bayerischer Rundfunk
Pressestelle
Telefon: 089 / 5900 2176

Original-Content von: BR Bayerischer Rundfunk, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von BR Bayerischer Rundfunk
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung