Deutsche Gründer- und Unternehmertage (deGUT)

castaclip ist mehr als hip
Der Potsdamer Unternehmer Ekow Yankah betreibt mit iLoveVideo.tv das am schnellsten wachsende Video-Startup der Welt

Berlin/Potsdam (ots) - Internationales Wachstum, das ist das erklärte Ziel von Ekow Yankah, Gründer der castaclip Networks GmbH. Im Filminterview unter www.degut.de und am 10. Oktober live auf dem "Marktplatz" der deGUT berichtet der Potsdamer Unternehmer, wie er das erfolgreiche Videoportal aufgebaut hat.

Der Inhalt muss die Menschen entdecken, nicht umgekehrt: Das ist die Vision von iLoveVideo.tv. Mit ihrer innovativen Technologie kuratiert die Plattform ein auf den Nutzer und seine Interessen zugeschnittenes Programm. "Zeitgemäßes Video Discovery wird derzeit weder vom traditionellen Fernsehen noch von Kanälen wie YouTube abgedeckt. Wir bieten mit iLoveVideo.tv eine Lösung an, die die Nutzung und Monetarisierung von Online-Videos grundsätzlich verändert. Das kommt Endkunden ebenso zugute wie Business- und Werbepartnern", erläutert Gründer Ekow Yankah.

2009 als castaclip GmbH gegründet, ist die in vier Sprachen verfügbare Plattform iLoveVideo.tv mit 120 Millionen Streams pro Monat in Europa, Asien und Nordamerika eine der am schnellsten wachsenden Videoplattformen der Welt. 100.000 Videoclips aus den Kategorien Fashion, Sport, Essen, Stars, Autos, Film, Beauty und Lifestyle stehen dem User zur Auswahl. Unter dem Slogan "You watch, we recommend" setzt sich die Plattform zum Ziel, den richtigen Content zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu empfehlen. Die Plattform ist nicht nur attraktiv für User, die im Internet gerne unterhaltsame und informative Videos sehen wollen. castaclip ermöglicht auch professionellen Produzenten den gezielten Vertrieb ihrer Videos, indem sie die Reichweiten der Videos in ihren Netzwerken und damit die Möglichkeiten der Werbevermarktung steigern. Damit entsteht eine Art "Content-Marketing-Network" für Videos. Als nächster Entwicklungsschritt kommt 2015 mit Q4 eine Social Video Plattform für mobile Anwendungen hinzu.

Mittlerweile ist der Video Discovery-Anbieter in 22 Ländern vertreten. Mit Büros in London, Miami, Bangkok und Potsdam und weltweit mehr als fünfzig Content Partnern setzt castaclip den konsequenten Internationalisierungskurs fort. "Dass wir in den jeweiligen Ländern Vertrauenspersonen gefunden haben, die das Geschäft aufbauen und mit denen es auch auf der kommunikativen Ebene stimmt, das war ein wesentlicher Wachstumstreiber", betont Geschäftsführer Ekow Yankah.

Wie die weiteren diesjährigen deGUT-Repräsentanten Andera Gadeib (Dialego), Teja Habbishaw (Teppichweberei Habbishaw) sowie Julia Bösch und Anna Alex (OUTFITTERY) ist auch Ekow Yankah in einer Talkveranstaltung auf dem "Marktplatz" der Messe zu erleben. Am 10. Oktober um 14.15 Uhr erzählt er seine Gründungsgeschichte und steht für Fragen zur Verfügung.

Über die deGUT:

Die 31. Deutschen Gründer- und Unternehmertage (deGUT) finden am 9. und 10. Oktober 2015 statt. Es werden mehr als 6.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu dieser wichtigen Messe rund um Existenzgründung und Unternehmertum auf dem ehemaligen Berliner Flughafen Tempelhof erwartet. Ca. 130 Aussteller und das kostenlose Seminar- und Workshop-Programm bieten den Messebesucherinnen und -besuchern an zwei Tagen fundiertes Wissen und Beratung sowie intensive Kontakte zu Gleichgesinnten, Förderern und Mentoren. Veranstaltet wird die deGUT von der Investitionsbank Berlin (IBB) und der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB). Gefördert wird die Messe von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Technologie und Forschung des Landes Berlin und dem Ministerium für Wirtschaft und Energie des Landes Brandenburg aus Mitteln der Länder und des Europäischen Sozialfonds. Schirmherr ist der Bundesminister für Wirtschaft und Energie, Sigmar Gabriel.

Pressekontakt:

deGUT-Pressebüro
Friedrich-Ebert-Straße 91
14467 Potsdam
Tel.: 0331/231 890-20
E-Mail: presse@degut.de
www.degut.de

Original-Content von: Deutsche Gründer- und Unternehmertage (deGUT), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Deutsche Gründer- und Unternehmertage (deGUT)

Das könnte Sie auch interessieren: