CHECK24 GmbH

"Sport für alle Kinder": CHECK24 unterstützt Sportprogramm der Stadt München

Katharina Klinger (rechts) übergibt die CHECK24-Spende an Constanze Böhm und Matthias Winter vom Sozialreferat München. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/73164 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe:... mehr

München (ots) -

- Weiterführung des Projekts 2017 durch 20.000 Euro-Spende von
  CHECK24 gesichert 
- Programm ermöglicht Kindern aus sozialschwachen Familien Teilnahme
  am Vereinssport 

CHECK24 unterstützt "Sport für alle Kinder", ein Programm des Sozialreferats der Stadt München, mit 20.000 Euro. Das Projekt ermöglicht Kindern und Jugendlichen aus Familien mit geringem Einkommen die Teilnahme am Vereinssport. Übernommen werden zum Beispiel Vereinsbeiträge, Ausrüstung wie Sportschuhe und -klamotten und Zuschüsse zu Trainingslagern. Die Spende von CHECK24 und eines weiteren Förderers hat die Weiterführung des Programms für das laufende Jahr gesichert.

"Sportvereine sind ein entscheidender Bestandteil unserer Gesellschaft und stehen für Integration, Engagement und Teamgeist. Kindern aus sozialschwachen Familien die Teilnahme am Vereinsleben zu ermöglichen, ist deshalb ein zentrales Ziel von CHECK24 hilft", sagt Christoph Röttele, CHECK24-Geschäftsführer und Sprecher der Geschäftsführung. "Wir freuen uns, dass das Programm durch unsere Unterstützung auch 2017 weitergeführt wurde."

Das Programm "Sport für alle Kinder" wurde 2009 ins Leben gerufen und richtet sich an Münchner Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre aus einkommensschwachen Familien ohne staatliche Hilfe. Über 1.800 Kinder wurden bereits finanziell unterstützt, zuletzt bis zu 240 bis 300 Kinder pro Jahr.

Jedes geförderte Kind erhält jährlich bis zu 120 Euro für Mitgliedsbeiträge sowie pro eingereichtem Antrag bis zu 200 Euro für Ausrüstung und bis zu 15 Euro pro Tag für Verpflegung im Trainingslager.

"Sport im Verein fördert nicht nur die Gesundheit, sondern auch Teamfähigkeit und Gemeinschaftssinn", sagt Matthias Winter, Leiter Unternehmensengagement im Sozialreferat der Landeshauptstadt München. "Kinder und Jugendliche können gemeinsam sportliche Erfolge feiern und Freundschaften knüpfen. Dank der großzügigen Spende von CHECK24 spielen finanzielle Hürden für eine Mitgliedschaft keine Rolle."

"CHECK24 hilft": Vergleichsportal baut sein Engagement für benachteiligte Kinder weiter aus

CHECK24 setzt sich für benachteiligte Kinder und Jugendliche in Deutschland ein. Das gesellschaftliche Engagement beruht auf drei Säulen: Mit dem Förderprogramm 2017 unterstützt das Vergleichsportal mit bis zu 20.000 Euro Vereine und Projekte in und um München, die sich besonders für Kinder und Jugendliche einsetzen. Bisher geförderte Organisationen sind der buntkicktgut e. V., das Ambulante Kinderhospiz München, der Kletterverein "Ich will da rauf!" e. V., das Code+Design Camp München, das Kinderheim Salberghaus in Putzbrunn sowie das städtische Ferienprogramm "Kunst & Krempel".

Außerdem ermutigt das Vergleichsportal seine Mitarbeiter, sich ehrenamtlich zu engagieren und unterstützt diese Mitarbeiterprojekte mit jeweils bis zu 2.000 Euro. Dritte Säule ist eine Punkte-Spendenaktion, durch die unsere Kunden die Möglichkeit haben, einen eigenen Beitrag zu leisten. Seit Juni 2016 können sie die in ihrem Kundenportal gesammelten CHECK24-Punkte spenden und damit Kinderhilfsorganisationen unterstützen. CHECK24 verdoppelt die gespendeten Punkte und konnte bereits über 650.000 Euro sammeln.

Über das Sozialreferat der Landeshauptstadt München:

Aufgabe des Sozialreferats ist es, Menschen in schwierigen Lebenssituationen zu unterstützen, Wohnraum für sozial Benachteiligte zu schaffen, Familien zu stärken und das Zusammenleben von Jung und Alt zu fördern. Das Sozialreferat leistet damit einen Beitrag zur solidarischen Stadtgesellschaft, in der Chancengerechtigkeit sowie soziale Teilhabe gesichert werden. Dazu gehört auch, Menschen in ihren Fähigkeiten zu stärken, ihr Leben selbst zu gestalten.

Über CHECK24:

CHECK24 ist Deutschlands größtes Vergleichsportal. Der kostenlose Online-Vergleich zahlreicher Anbieter schafft konsequente Transparenz und Kunden sparen durch einen Wechsel oft einige hundert Euro. Privatkunden wählen aus über 300 Kfz-Versicherungstarifen, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbietern, mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbietern für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossenen Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbietern, über 1.000.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstaltern. Die Nutzung der CHECK24-Vergleichsrechner sowie die persönliche Kundenberatung an sieben Tagen die Woche ist für Verbraucher kostenlos. Von den Anbietern erhält CHECK24 eine Vergütung. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt gut 1.000 Mitarbeiter gruppenweit mit Hauptsitz in München.

Pressekontakt:

Pressekontakt CHECK24:
Eva Kollmann, CSR Kommunikation, Tel. +49 89 2000 47 1172,
eva.kollmann@check24.de

Pressekontakt "Sport für alle Kinder":
Hedwig Thomalle, Edith Petry, Frank Boos, Tel. +49 89 48233,
sozialrederat.presse@muenchen.de

Original-Content von: CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CHECK24 GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: