CHECK24 GmbH

Jeder Fünfte wählt Fernsehoption zu seinem Internetanschluss

Quelle: CHECK24 (www.check24.de/dsl/; 089 - 24 24 11 77); Angaben ohne Gewähr, Stand: 23.03.2017. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/73164 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/CHECK24 Vergleichsportal GmbH/CHECK24.de"

München (ots) -

   - HD-Sender im günstigsten Fall ab 2,87 Euro im Monat, im Schnitt 
     ab 7,18 Euro zubuchbar
   - Heute DVB-T-Abschaltung: TV über Internetanbieter Alternative 
     zum Antennenfernsehen 

Immer mehr Verbraucher sehen über das Internet fern. Im März entschied sich jeder fünfte CHECK24-Kunde für einen sogenannten Triple Play Tarif - 80 Prozent mehr als im Vorjahresmonat. Neben einer Flatrate für Internet und Telefon beinhalten solche Tarife auch den Empfang von HD-Fernsehen.

"Triple Play bietet Verbrauchern, die über einen schnellen Internettarif nachdenken und bislang ihr Fernsehprogramm über den abgeschalteten DVB-T-Standard bezogen haben, ein sinnvolles, günstiges Komplettpaket", sagt Erwin Biebrich, Geschäftsführer im Bereich Telekommunikationsdienste bei CHECK24.de.

Im Schnitt betragen die monatlichen Mehrkosten für die TV-Option im Vergleich zur günstigsten Doppelflatrate (Internet & Telefon) 7,18 Euro. Im günstigsten Fall erweitern Kunden ihren Internetanschluss bereits für 2,87 Euro im Monat um HD-Fernsehen.

Der neue Übertragungsstandard DVB-T2 ersetzt den alten Übertragungsstandard beim digitalen Antennenfernsehen. Künftig müssen Verbraucher für den Empfang privater Sender bezahlen: Ab dem 30. Juni wird für das entsprechende Abo von Freenet TV eine monatliche Gebühr von 5,75 Euro fällig. Effektiv zahlen Verbraucher dann inklusive günstigem Receiver für den neuen Standard 7,25 Euro im Monat.

Über die CHECK24 GmbH

Die CHECK24 GmbH ist Deutschlands großes Vergleichsportal im Internet und bietet Privatkunden Versicherungs-, Energie-, Finanz-, Telekommunikations-, Reise- und Konsumgüter-Vergleiche mit kostenloser telefonischer Beratung. Die Anzeige der Vergleichsergebnisse erfolgt völlig anonym. Dabei werden Preise und Konditionen von zahlreichen Anbietern durchsucht, darunter über 300 Kfz-Versicherungstarife, über 1.000 Strom- und über 850 Gasanbieter, mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbieter für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossene Shops für Elektronik, Haushalt und Autoreifen, mehr als 150 Mietwagenanbieter, über 400.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstalter.

CHECK24-Kunden erhalten für alle Produkte konsequente Transparenz durch einen kostenlosen Vergleich und sparen mit einem günstigeren Anbieter oft einige hundert Euro. Internetgestützte Prozesse generieren Kostenvorteile, die an den Privatkunden weitergegeben werden. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt über 800 Mitarbeiter mit Hauptsitz in München.

Pressekontakt:

Pressekontakt CHECK24
Florian Stark, Public Relations, Tel. +49 89 2000 47 1169,
florian.stark@check24.de
Daniel Friedheim, Head of Public Relations, Tel. +49 89 2000 47 1170,
daniel.friedheim@check24.de

Original-Content von: CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CHECK24 GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: