CHECK24 GmbH

Internetanbieter im Test: Kabelanbieter 2015 erneut an der Spitze

Ein Dokument

München (ots) - Gesamtsieger Kabel Deutschland / Tarife im Schnitt fünf Prozent günstiger als im Vorjahr / E-Mail-Service deutlich verbessert / Sechs von acht Anbietern mit weniger als der Hälfte der Punkte in den Tarifbedingungen

Die Kabelanbieter Kabel Deutschland und Tele Columbus bieten die kundenfreundlichsten Gesamtpakete aus günstigem Preis, gutem Service und fairen Tarifbedingungen für Doppelflatrates aus Telefon und Internet. Die Telekom folgt als erster DSL-Anbieter auf Platz drei, der verbleibende Kabelanbieter Unitymedia belegt den vierten Rang. Die Gesamtpakete der meisten DSL-Anbieter überzeugen nur in einer der drei Kategorien.

CHECK24.de hat fünf große überregionale DSL-Anbieter (1&1, easybell, o2, Telekom und Vodafone) sowie die drei größten Kabelanbieter (Kabel Deutschland, Tele Columbus und Unitymedia) hinsichtlich Preis, Service und Tarifbedingungen getestet.(1)

Kabel Deutschland siegt vor Tele Columbus - Telekom auf Rang drei

Wie im vergangenen Jahr ist Kabel Deutschland der Internetanbieter mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis und punktet vor allem bei Preis und Service. Auf dem zweiten Platz folgt mit Tele Columbus ein weiterer Kabelanbieter.

Die Telekom hat sich vor allem aufgrund des deutlich gesunkenen Preises vom letzten Platz im Vorjahr auf den dritten Rang verbessert. 1&1 belegt den letzten Platz - Grund dafür sind v. a. schlechte Tarifbedingungen und der vergleichsweise hohe Preis mit Regionalaufschlägen.

Preis: bis zu 35 Prozent Unterschied zwischen den Internetanbietern

Bei Tele Columbus zahlten Verbraucher zum Testzeitpunkt für eine Doppelflatrate (Telefon und Internet) effektiv nur 19,99 Euro pro Monat(2). Der teuerste Tarif im Test kommt von easybell, er kostet 27,03 Euro p. M. effektiv und damit 35 Prozent mehr. In Gebieten mit Regionalaufschlag zahlen Kunden von 1&1 sogar 27,88 Euro effektiv p. M. (22,89 Euro plus 4,99 Euro Regionalaufschlag p. M.). 1&1 und Vodafone verlangen als einzige Anbieter einen Regionalaufschlag für den Mehraufwand in Gebieten, die schlecht mit DSL versorgt sind.

Der Durchschnittspreis aller getesteten Anbieter(3) liegt bei 22,58 Euro p. M. effektiv. Das sind fünf Prozent weniger als im Vorjahr (23,66 Euro p. M.). Die deutlichste Preissenkung gab es bei der Telekom mit 22 Prozent für die günstigste Doppelflatrate.

Service: E-Mail-Service zum Vorjahr deutlich verbessert

Sieger in der Kategorie Service ist Vodafone mit 44 von 50 möglichen Punkten - vor Kabel Deutschland und 1&1. Vodafone bietet den besten Telefon- und E-Mail-Service für Neukunden, eine kostenlose 24/7-Hotline und ein umfassendes Online-Kundenportal.

Im Durchschnitt aller untersuchten Anbieter(3) hat sich der Service im Vergleich zum vergangenen Jahr von 34 auf 36 von 50 Punkten verbessert. Dies liegt vor allem am deutlich verbesserten E-Mail-Service: Die Tester erhielten bei 95 Prozent aller E-Mails eine Antwort, im Vorjahr war dies nur bei 50 Prozent der Fall. Auch die Qualität der Antworten verbesserte sich im Schnitt von 4,5 auf 4,9 von zehn möglichen Punkten.

Tarifbedingungen: 75 Prozent der Anbieter erreichen nicht einmal Hälfte der Punkte

Die besten Tarifbedingungen bietet Unitymedia mit 31,5 Punkten vor easybell und der Telekom. Unitymedia stellt im Rahmen des Tests die höchsten Download- und Upload-Geschwindigkeiten zur Verfügung, hat moderate Kündigungsfristen und Umzugsgebühren und liefert kostenlos einen WLAN-Router.

Servicesieger Vodafone landet bei den Tarifbedingungen auf dem letzten Platz - mit nur 9,5 von 50 Punkten. Gründe sind z. B. lange Laufzeiten und Kündigungsfristen.

Insgesamt schneiden die Anbieter bei den Tarifbedingungen am schlechtesten ab: Nur zwei Anbieter erreichen mehr als die Hälfte der möglichen Punkte, der Durchschnitt liegt bei 19 Punkten. Grund sind nach wie vor lange Laufzeiten und Kündigungsfristen sowie hohe Umzugspauschalen. Auch die mitgelieferte Hardware lässt sich die Hälfte der Anbieter extra bezahlen.

(1) Parameter zur Auswahl der getesteten Tarife: günstigste Doppel-Flatrate (Telefon und Internet), mind. 16.000 kBit/s Download-Bandbreite (wenn verfügbar, sonst nächsthöhere Stufe), Neuanschluss, günstigstes Angebot (laufzeitunabhängig); ausführliche Methodik und Bewertungskriterien unter: http://www.check24.de/dsl/publikationen/internetanbieter-test-2015/ und http://ots.de/mF6M8

(2) Alle Preise sind Effektivpreise pro Monat = monatlicher Durchschnittspreis über 24 Monate (Summe aus 24 x Grundgebühr zzgl. Einmalkosten abzgl. Boni und Vergünstigungen geteilt durch 24)

(3) Zur besseren Vergleichbarkeit fließen in alle Vergleiche zwischen 2014 und 2015 KabelBW (2014) und easybell (2015) nicht mit ein, sondern nur Anbieter, die in beiden Jahren getestet wurden. KabelBW tritt seit 01.04.2015 nicht mehr als eigenständige Marke auf, sondern wurde vollständig in Unitymedia integriert, deshalb wurde nur Unitymedia getestet.

Über die CHECK24 Vergleichsportal GmbH

Die CHECK24 Vergleichsportal GmbH ist Deutschlands großes Vergleichsportal im Internet und bietet Privatkunden Versicherungs-, Energie-, Finanz-, Telekommunikations-, Reise- und Konsumgüter-Vergleiche mit kostenloser telefonischer Beratung. Die Anzeige der Vergleichsergebnisse erfolgt völlig anonym. Dabei werden Preise und Konditionen von zahlreichen Anbietern durchsucht, darunter über 250 Kfz-Versicherungstarife, rund 1.000 Strom- und über 850 Gasanbieter, mehr als 30 Banken, über 250 Telekommunikationsanbieter für DSL und Mobilfunk, über 5.000 angeschlossene Shops für Elektronik & Haushalt, mehr als 150 Mietwagenanbieter, über 400.000 Hotels, mehr als 700 Fluggesellschaften und über 90 Pauschalreiseveranstalter.

CHECK24-Kunden erhalten für alle Produkte konsequente Transparenz durch einen kostenlosen Vergleich und sparen mit einem günstigeren Anbieter oft einige hundert Euro. Internetgestützte Prozesse generieren Kostenvorteile, die an den Privatkunden weitergegeben werden. Das Unternehmen CHECK24 beschäftigt über 600 Mitarbeiter mit Hauptsitz in München.

Pressekontakt:

Eva Kollmann, Public Relations Manager, Tel. +49 89 2000 47 1172,
eva.kollmann@check24.de
Daniel Friedheim, Head of Public Relations, Tel. +49 89 2000 47 1170,
daniel.friedheim@check24.de

Original-Content von: CHECK24 GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: CHECK24 GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: