PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie mehr verpassen.

20.08.2019 – 08:56

Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie

Presseeinladung: Zehn Jahre Drop In(klusive) in Bensheim

Ein Dokument

Die Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie feiert mit über 100 geladenen Gästen das zehnjährige Bestehen ihrer offenen Eltern-Kind-Treffs in Bensheim. Hierzu möchten wir Sie herzlich einladen:

am Sonntag, 25. August 2019 ab 14 Uhr

in die Ev. Stephanusgemeinde,

Eifelstr. 37, 64625 Bensheim

Gemeinsam mit Mitwirkenden der Drop In(klusive) und Vertreter*innen aus Politik und Gesellschaft möchte die Stiftung auf die Errungenschaften der vergangenen Jahre zurückblicken und einen Ausblick auf die Weiterentwicklung der bewährten Eltern-Kind-Treffs geben. Die Feier beginnt um 14 Uhr mit einem Festakt, bei dem die Sparda-Bank Bensheim einen Scheck in Höhe von 1.500 Euro für die Drop In(klusive) überreichen wird. Um 15 Uhr schließt sich ein Sommerfest mit Spiel und Spaß für die ganze Familie an.

2009 eröffnete die Stiftung das erste Drop In(klusive) in Bensheim als offenen Treffpunkt für Eltern mit Kindern bis drei Jahren. Seitdem treffen sich dort jede Woche Familien unter fachkompetenter Begleitung. Angesichts der großen Nachfrage kamen weitere Drop In(klusive) hinzu. Mittlerweile gibt es vier solcher Anlaufstellen, die längst fester Bestandteil der Familienkultur in Bensheim geworden sind.

"Drop In(klusive) sind genial einfach und extrem wirksam", so Daniela Kobelt Neuhaus, Vorstandmitglied der Karl Kübel Stiftung, die das Angebot in London kennenlernte. "Eltern mit ihren jüngsten Kindern einen Ort zu bieten, an dem sie sich treffen und austauschen können und den sie selbst mitgestalten, ist auch heute noch innovativ. Und dass es wirkt, berichten uns nicht nur die teilnehmenden Eltern, sondern auch die von uns in Auftrag gegebenen Studien", führt Kobelt Neuhaus aus. Das bewährte Konzept wurde mittlerweile in Kooperation mit dem Land Hessen auf ganz Hessen ausgeweitet. Aktuell gibt es 108 dieser Treffpunkte in Hessen, Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und über eine kurze Rückmeldung per Mail.

Mit freundlichen Grüßen

Tonja Schewe

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie
Darmstädter Straße 100, D 64625 Bensheim
Telefon +49 (6251) 7005-18 
E-Mail presse@kkstiftung.de | www.kkstiftung.de

Vorstand: Detlef K. Boos, Daniela Kobelt Neuhaus, Ralf Tepel | Stiftungsrat
(Vorsitzender): Matthias Wilkes
Stiftungsaufsicht: Regierungspräsidium Darmstadt, Az: I13 - 25 d 04/11 - (1) -
23 | UStId: DE 151 755 625
Weitere Storys: Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie
Weitere Storys: Karl Kübel Stiftung für Kind und Familie