Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände

16.09.2015 – 14:32

ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände

Einladung: Pressekonferenz zum Deutschen Apothekertag 2015

Ein Dokument

Berlin (ots)

In unserer älter werdenden Gesellschaft wächst die Zahl der Menschen, die dauerhaft mehrere Arzneimittel gleichzeitig einnehmen müssen. Polymedikation birgt Risiken: Die korrekte Einnahme mehrerer Präparate kann Patienten überfordern und es kann zu gefährlichen Wechselwirkungen kommen. Wie kann man den Problemen, die mit Polymedikation einhergehen, besser begegnen? Darüber möchten wir mit Ihnen zum Auftakt des Deutschen Apothekertages 2015 sprechen. Wir laden Sie ein zur:

Pressekonferenz 
"Risiken der Polymedikation besser beherrschen"
Dienstag, 29. September 2015, 11.00 Uhr 
Hotel MELIÃ Düsseldorf, Inselstraße 2, 40479 Düsseldorf 

Bitte akkreditieren Sie sich bis Montag, 21. September, für die Pressekonferenz und ggf. weitere Veranstaltungen auf dem Deutschen Apothekertag 2015 mit beigefügtem Faxformular. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an diesen Veranstaltungen auf dem Messegelände:

   - Eröffnung der Messe expopharm, Mittwoch, 30. September, 9.30
     Uhr, Raum 1 (Auditorium), CCD Süd 
   - Eröffnung des Deutschen Apothekertages, Donnerstag, 1. Oktober,
     10.00 Uhr, Stadthalle CCD 
   - Diskussionsrunde: "E-Health und Apotheke 2030 - Chancen und
     Risiken", Freitag, 2. Oktober, 14.00 Uhr, Saal XY 

Die Pressestelle befindet sich im CCD Süd (Eingang Süd), 2. OG, Raum 26/28, Stockumer Kirchstraße 61, 40474 Düsseldorf, U78/79, Bus 722 / "Messe Ost/Stockumer Kirchstraße".

Weitere Informationen finden Sie unter www.abda.de/service/termine/apothekertag-2015/

Pressekontakt:

Christin Eisele
Tel.: 030 40004-132, Mail: presse@abda.de

Original-Content von: ABDA Bundesvgg. Dt. Apothekerverbände, übermittelt durch news aktuell