PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von Clinic im Centrum mehr verpassen.

05.08.2019 – 11:11

Clinic im Centrum

Perfekte Rundungen per Po-Vergrößerung: Das sollten Sie vor diesem Eingriff unbedingt wissen

Perfekte Rundungen per Po-Vergrößerung: Das sollten Sie vor diesem Eingriff unbedingt wissen
  • Bild-Infos
  • Download

Was einst die Brust war, ist heute der Po: Immer mehr Frauen wünschen sich ein knackig-rundes Hinterteil und legen sich dafür bisweilen auch unters Messer. Nicht ohne Risiko - erst vor kurzem starben zwei Frauen in Düsseldorf bei einem Brazilian Butt Lift, der Po-Vergrößerung mit Eigenfett. Dr. Evangelos Sarantopoulos von der Clinic im Centrum Dortmund erklärt, was bei einem solchen Eingriff schiefgehen kann - und warum eine Po-Vergrößerung mit Implantaten nicht nur sicherer und haltbarer ist, sondern einen ebenso natürlich-schönen Effekt erzielen kann.

Die Ermittlungen zu den beiden Todesfällen in Düsseldorf dauern noch an. Zwei Frauen hatten sich in einer Klinik einer Po-Vergrößerung mit Eigenfett unterzogen ­ - bei einem Arzt, der kein Facharzt für Plastischen und Ästhetische Chirurgie ist und dem nun Behandlungsfehler vorgeworfen werden.

"Eine Po-Vergrößerung mit Eigenfett ist in der Tat sehr viel komplizierter als beispielsweise eine Brustvergrößerung mit dieser Methode", erläutert Dr. Sarantopoulos, der als erfahrener Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie das Brazilian Butt Lift zwar ebenfalls durchführt, aber nicht uneingeschränkt empfiehlt. "Das Problem ist, dass im Po viele große Blutgefäße verlaufen. Trifft der Arzt beim Eigenfett-Transfer versehentlich eines davon mit der Kanüle und gelangen daraufhin Fettpartikel in den Blutkreislauf, kann es zu einer so genannten Fettembolie kommen - unter Umständen mit Todesfolge." Eigentlich ist dieses Risiko extrem gering - doch es steigt stark an, wenn die Behandlung durch einen Arzt ohne entsprechende Facharztausbildung vorgenommen wird.

Dr. Sarantopoulos führt die Po-Vergrößerung in der Clinic im Centrum Dortmund am häufigsten mit Implantaten durch. "Das ist nicht nur sicherer, sondern sorgt auch langfristig für ein besseres ästhetisches Ergebnis", so der erfahrene Mediziner. Denn Eigenfett ist am Po nicht allzu beständig: Gewichtsschwankungen, das zunehmende Alter, die hohe Strapazierung des Körperbereichs im Alltag und weitere Faktoren können dazu beitragen, dass das Ergebnis des Brazilian Butt Lifts nicht dauerhaft für Freude sorgt.

Viele Patientinnen fürchten bei einer Po-Vergrößerung mit Implantat jedoch einen unnatürlichen Effekt. "Das ist - ähnlich wie bei der Brustvergrößerung - eine vollkommen unbegründete Sorge", so Dr. Sarantopoulos. Wichtig sei es, zunächst die richtigen Implantate auszuwählen, die die natürlichen Proportionen der Patientin perfekt ergänzen. Zur Sicherheit der Patientinnen werden bei Clinic im Centrum - ebenso wie bei einer Brustvergrößerung - ausschließlich hochwertige Implantate von renommierten Markenherstellern verwendet. Dr. Sarantopoulos weiß, dass der Entscheidungsprozess für das perfekte Implantat etwas Zeit in Anspruch nimmt und berät die Frauen daher mit großer Geduld.

Entscheidend für einen natürlich-schönen Effekt ist zudem die richtige Implantationstechnik. Dr. Sarantopoulos ist einer der wenigen Mediziner in Deutschland, die die Po-Vergrößerung mit der anspruchsvollen intramuskulären Methode durchführen. Dabei wird das Implantat nicht einfach auf oder unter den Po-Muskel geschoben, sondern in einer zuvor exakt ausgearbeiteten Tasche in den Muskel eingebracht. "So ist das Implantat vollkommen unsichtbar und auch nicht tastbar, außerdem besteht keine Gefahr, dass es verrutschen kann", erklärt Dr. Sarantopoulos die Vorteile der Technik. "Abgesehen davon haben die Patientinnen weniger postoperative Schmerzen und können schneller wieder sitzen." Das Ergebnis ist anschließend dauerhaft haltbar.

Über Clinic im Centrum

An über 45 deutschen sowie neun österreichischen Standorten vereint die
Premium-Marke Clinic im Centrum Plastische und Ästhetische Chirurgie auf
höchstem Niveau. Ziel ist es, Patienten in allen Bereichen Behandlungen zu
bieten, die höchste Qualitätsansprüche erfüllen - angefangen bei einer seriösen
und qualifizierten Beratung und Aufklärung bis hin zur einheitlichen Anwendung
von geprüften, zertifizierten Präparaten und Materialien. Alle der Clinic im
Centrum angeschlossenen Mediziner sind Fachärzte für Plastische Chirurgie,
verfügen über langjährige Erfahrung in ihrem Gebiet und erfüllen ein
einheitliches Qualitätsmanagement. Dabei decken sie gemeinsam das gesamte
Leistungsspektrum der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie ab - von
Faltenbehandlungen und Facelifts über Brustkorrekturen und Fettabsaugungen bis
hin zur Intimchirurgie.

Mehr Informationen unter www.clinic-im-centrum.de und www.clinic-im-centrum.at
Weiteres Material zum Download

Dokument: Pressemeldung So gefährlich ist das Brazilian Butt Lift.doc