Ford-Werke GmbH

Eigener Ford Ka - Eigene Cola
Fahrzeughersteller kooperiert mit kultiger Vita Cola in Ostdeutschland

Köln/Lichtenau (ots) - 300 Ford Ka-Editionsmodelle mit der Bezeichnung "Ford Ka Vita" legen die Kölner Ford-Werke speziell für Ostdeutschland auf. Die flinken Flitzer basieren auf der Titanium-Ausführung des Ford Ka mit dem 1,2-Liter-Duratec-Benzinmotor mit 51 kW (69 PS). Die Dreitürer werden ab Mai von den teilnehmenden Ford-Vertriebspartnern in zwei verschiedenen Versionen angeboten: Als "Ford Ka Vita Original" (11.595 Euro) in der Außenfarbe Sunrise-Rot und als "Ford Ka Vita Schwarz" (12.810 Euro) in Disco-Schwarz Metallic.

Der "Ford Ka Vita Schwarz" ist zu erkennen an den weißen Leichtmetallfelgen, getönten Scheiben und dem markanten Dachspoiler. Im Inneren des schwarzen Flitzers sorgt das Audiosystem mit Radio-CD, Verstärker und Subwoofer mit 4x30 Watt Ausgangsleistung mit geschwindigkeitsabhängiger Lautstärkeregelung für den rechten Sound. Der "Ford Ka Vita Original" verfügt über ein Audiosystem mit Radio-CD und 4x12 Watt Ausgangsleistung. Beide Audiosysteme sind MP3-fähig und haben AUX-Eingang.

Für alle Fans des begehrten Flitzers die gute Nachricht: Ford und Vita Cola verlosen drei der Editionsmodelle. Das Motto zur Teilnahme an diesem Gewinnspiel: Vita Cola trinken und den Code im Deckel der Flasche im Internet unter www.seidtatendurstig.de eingeben. Im Monat Mai sind die Glücksflaschen im Handel erhältlich.

Die Fans des Ford Ka haben überdies schon mit einer Probefahrt die Chance auf den Gewinn. Zu jeder Testrunde in einem Ford Ka Vita spendiert der teilnehmende Ford-Vertriebspartner auch eine Flasche Vita Cola. Der Deckelcode dieser Flasche kann dann direkt bei den Ford-Händlern in die dafür bereitstehenden speziellen Computerterminals eingegeben werden. Und die Probe-Fahrer und Vita Cola-Fans können auf der Microsite nicht nur den Deckelcode eingeben, sondern finden dort auch allgemeine Informationen zur Aktion, wie zum Beispiel die Tourdaten des Vita Cola Promotionteams und des Ford Ka Streetlifeteams durch die 24 Top-Getränkemärkte in den neuen Bundesländern.

Die Kooperation zwischen Ford und der ostdeutschen Kult Cola-Marke läuft den ganzen Sommer und hat Aussicht auf Verlängerung. Vita Cola ist eine Marke der Thüringer Waldquell Mineralbrunnen GmbH mit Sitz in Schmalkalden. Abgefüllt wird die Marke im thüringischen Schmalkalden, im sächsischen Lichtenau und in Bad Doberan in Mecklenburg-Vorpommern. Im Cola-Segment ist Vita Cola Marktführer in Thüringen und mit einem Marktanteil von 15,9 % auf Platz zwei in den neuen Bundesländern.

Die Kölner Ford-Werke GmbH, deren Geschichte in Deutschland im Jahr 1925 mit einem Montagebetrieb im Berliner Westhafen begann, ist heute durch 370 Stützpunkte selbstständiger Vertriebs- und Servicepartner in Ostdeutschland vertreten.

# # #

Ansprechpartner bei redaktionellen Rückfragen:


Für Ford: Bernd F. Meier, Tel.: 02 21/90-1 75 20,
E-Mail: bmeier1@ford.com
Für Vita Cola: Nicole Körner, Tel.: 03 72 06/65-0,
E-Mail: nicole.koerner@hassia-gruppe.com

Original-Content von: Ford-Werke GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Ford-Werke GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: