Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

Online-Tagebuch von Arved Fuchs bei NATIONAL GEOGRAPHIC Arved Fuchs auf den Spuren von Robert Peary/ Interaktives Forum für Schüler

    Hamburg (ots) - Hamburg, 27. März 2006. NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND unterstützt die neue Expedition von Arved Fuchs nach Ellesmere Island, die unter anderem an die historische Forschungsreise von Robert Peary zur Erkundung des Nordpols anknüpft. Wie Peary im Jahr 1909 werden Arved Fuchs und seine drei erfahrenen Begleiter auf Skiern und mit dem Hundeschlitten unterwegs sein und sich ohne besondere technische Hilfsmittel in -dieser entlegenen arktischen Welt bewegen. Auf der Website von NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND können Interessierte unter www.nationalgeographic.de/ellesmere im Online-Tagebuch von Arved Fuchs lesen und so den Fortgang der Expedition verfolgen. Hier wird er laufend über die Schönheiten der Insel, die Strapazen der Tour und über seine Untersuchungen und Erkenntnisse zur Klimaveränderung berichten. Schüler haben zudem die Möglichkeit, über die Website von NATIONAL GEOGRAPHIC mit Arved Fuchs in Kontakt zu treten. Sie können im Forum unter www.nationalgeographic.de/ellesmere/forum Fragen zum Thema Ellesmere Island stellen, sich über die Reise mit Hundeschlitten informieren und Fragen zum Klimawandel diskutieren. Arved Fuchs und sein Team werden die Beiträge der Schüler von unterwegs beantworten. Ziel dieses Forums ist, Schüler für diese Problematik zu sensibilisieren und sie für die Arktis zu interessieren.

    "Arved Fuchs ist auf den Spuren von Robert Peary, dessen Forschungsreise National Geographic zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts unterstützt hat", erklärt Dr. Erwin Brunner, stellvertretender Chefredakteur von NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND. "Wir sind sehr gespannt, was er fast 100 Jahre später von diesem entlegenen Winkel der Erde berichten wird und wünschen ihm alles Gute für seine interessante Expedition."

    NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND wird die Forschungsreise nicht nur online dokumentieren, sondern später auch im Magazin exklusiv darüber berichten.

    Hinweis: NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND hat eine Karte mit geplanten Stationen von Arved Fuchs auf Ellesmere Island angefertigt, die wir Ihnen zur Illustration dieser Meldung gerne per Mail oder ISDN zuschicken.

NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND Public Relations Sandra Pickert Brieffach 07 20444 Hamburg Tel.: (040) 3703-5504 Fax: (040) 3703-5590 E-Mail: pickert.sandra@nationalgeographic.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

Das könnte Sie auch interessieren: