Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

Aus WORLD wird KIDS - neuer Name, gleicher Spaß Das zweisprachige Kindermagazin von NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND erscheint mit neuem Namen (BILD)

Geschäftsführer National Geographic Deutschland Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND"
Geschäftsführer National Geographic Deutschland Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND"

Hamburg (ots) - 21.05.2012 - Ab der Sommerausgabe 7/8 (EVT: 22. Juni 2012) liegt NATIONAL GEOGRAPHIC WORLD unter dem Namen NATIONAL GEOGRAPHIC KIDS am Kiosk. Der Titel ermöglicht eine noch schnellere Einordnung für die Zielgruppe, bringt die Kernkompetenzen des zweisprachigen Wissensmagazins für Kinder zwischen 8 und 14 Jahren auf den Punkt und positioniert es auf dem deutschen Markt deutlich als Teil der großen Markenfamilie der NATIONAL GEOGRAPHIC SOCIETY. Mit weltweit 16 Kinderredaktionen ist NATIONAL GEOGRAPHIC KIDS das größte und erfolgreichste Kinderzeitschriftenkonzept der Welt.

Neu bei NATIONAL GEOGRAPHIC KIDS ist der 'Kinderbeirat'; eine Experten-Crew, die ein Jahr lang mitentscheidet, wie das Magazin in den kommenden Monaten inhaltlich und optisch gestaltet sein soll. Pünktlich zu den Sommerferien liefert NG KIDS zudem eine Extradosis Spaß. Der Sommerausgabe 7/8 liegt erstmals eine große Rätsel-Beilage bei: "EXTRA Summer Fun" bietet auf 16 Seiten spannende Rätsel, Bastelanregungen und Spiele. Insgesamt setzt die Redaktion auf Altbewährtes: Die Ratte Marvi Hämmer und seine Englisch sprechenden Reporter moderieren die Lese- und Hörabenteuer über Tiere, Natur, Geschichte, Technik und fremde Länder. Mit der Ausgabe 9/2012 geht zudem der erfolgreiche Schreibwettbewerb mit Cornelia Funke in die dritte Runde.

Alexander Schwerin, Geschäftsführer NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND: "Wir halten an unserem Magazinkonzept fest, schärfen aber das Profil der Marke. Leser und Marktpartner erkennen noch klarer, was wir sind: Das Kinder-Magazin von NATIONAL GEOGRAPHIC. Mit tollen Bildern und zahlreichen zweisprachigen Umwelt- und Tierreportagen zeigen wir unseren jungen Leserinnen und Lesern die Welt, wie sie mit Spaß Englisch lernen und sich für die Umwelt engagieren können. Unsere unterhaltenden Inhalte regen zum Mitmachen, Nachmachen und Mitreden an, nach dem Motto der NATIONAL GEOGRAPHIC SOCIETY: 'Inspiring people and KIDS to care about the planet'."

Über NATIONAL GEOGRAPHIC KIDS

NATIONAL GEOGRAPHIC KIDS richtet sich an Schulkinder zwischen 8 und 14 Jahren und überzeugt mit herausragenden Fotos, spannenden Reportagen, Mitmach-Elementen und englischer Sprachvermittlung. Mit weltweit 16 Kindereditionen ist es das größte Kinderzeitschriftenkonzept der Welt. Die Ratte Marvi Hämmer und seine Englisch sprechenden Reporter moderieren die Lese- und Hörabenteuer über Tiere, Natur, Geschichte, Technik und fremde Länder. Wild Cards zum Spielen und Sammeln, das Hörbuch und englische Texte im Heft fördern die Sprachentwicklung. Dabei stehen Tier- und Umweltschutz besonders im Fokus - getreu dem Motto der NATIONAL GEOGRAPHIC SOCIETY "Inspiring people to care about the planet". NATIONAL GEOGRAPHIC KIDS erscheint 10-mal im Jahr und ist zum Copypreis von 5,30 Euro im Handel erhältlich. www.nationalgeographic.de/KIDS

Pressekontakt:

NATIONAL GEOGRAPHIC KIDS
Kommunikation/PR
Anette Biele
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 / 37 03 - 55 05
Email: Biele.anette_fr@guj.de
www.nationalgeographic.de

NATIONAL GEOGRAPHIC KIDS
Leitung Kommunikation/PR
Petra Rulsch
Am Baumwall 11
20459 Hamburg
Telefon: +49 (0) 40 / 37 03 - 55 04
Email: rulsch.petra@guj.de
www.nationalgeographic.de

Original-Content von: Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Gruner+Jahr, NATIONAL GEOGRAPHIC DEUTSCHLAND

Das könnte Sie auch interessieren: