Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) mehr verpassen.

10.02.2020 – 15:30

Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU)

DBU: Sperrung der DBU-Naturerbefläche Hartmannsdorfer Forst

DBU: Sperrung der DBU-Naturerbefläche Hartmannsdorfer Forst
  • Bild-Infos
  • Download

2 Dokumente

Sturmtief "Sabine": DBU-Naturerbefläche Hartmannsdorfer Forst ist für Waldbesucher ab sofort bis auf weiteres gesperrt.

Hiermit senden wir Ihnen eine Meldung der Deutschen Bundesstiftung Umwelt. Über eine Veröffentlichung freuen wir uns.

_______________________________________________________________________________________

Sperrung des Hartmannsdorfer Forstes

Betreten der DBU-Naturerbefläche für Waldbesucher lebensgefährlich

Hartmannsdorf. Die DBU-Naturerbefläche Hartmannsdorfer Forst wird für Waldbesucher ab sofort bis auf weiteres gesperrt. Aufgrund des Sturmtiefs "Sabine" besteht akute Gefahr, dass starke Windböen Bäume umwerfen oder Kronenteile herausbrechen. Personen können dadurch zu Schaden kommen. Der ehemals militärisch genutzte Übungsplatz ist inzwischen Teil des Nationalen Naturerbes und wird seit 2013 von der gemeinnützigen Tochter der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU), dem DBU Naturerbe, für nachfolgende Generationen verwaltet und unter naturschutzfachlichen Aspekten gesichert.

Lead 580 Zeichen mit Leerzeichen

Fotos nach IPTC-Standard zur kostenfreien Veröffentlichung unter www.dbu.de

Wir verwenden das generische Maskulinum für eine bessere Lesbarkeit unserer Texte.

Franz-Georg Elpers
- Pressesprecher -

An der Bornau 2
49090 Osnabrück
0541|9633-521
0171|3812888
presse@dbu.de
www.dbu.de