Audi AG

Fußball
Fußballmagazin "kicker" mit Audi am Ball

Übergabe von 22 Audi A4 Avant und zehn Audi A6 Avant an 32 Sportjournalisten für die Zeit der Weltmeisterschaft. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Audi AG"
Übergabe von 22 Audi A4 Avant und zehn Audi A6 Avant an 32 Sportjournalisten für die Zeit der Weltmeisterschaft. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Audi AG"

    Ingolstadt (ots) -

    - Querverweis: Bild wird über obs versandt und ist unter
        http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    - Audi rüstet Redakteure mit 32 Fahrzeugen aus     - Journalisten beobachten alle 32 Nationalmannschaften     - Vorfreude auf eine spannende Weltmeisterschaft

    Große Ereignisse werfen bekanntlich ihren Schatten voraus - so natürlich auch die Fußball-Weltmeisterschaft. Für 32 Sport- journalisten des Fußballmagazins "kicker" gab es bereits vor dem offiziellen Anpfiff der WM einen ersten Pflichttermin: Im Audi Forum Ingolstadt nahmen die Redakteure 22 Audi A4 Avant und zehn Audi A6 Avant für die Zeit der Weltmeisterschaft in Empfang.

    Audi Kommunikationschef Stephan Grühsem begrüßte die Medienver- treter: "Wir bei Audi freuen uns sehr, Sie, als geballte Fußball-Kompetenz der Nation, mit unseren sportlichen Produkten bei der WM mobil zu halten." Während des Turniers werden die Sportjournalisten mit ihren Audi Fahrzeugen die 32 teilnehmenden Nationalmannschaften begleiten.

    Auf die WM im Audi freut sich vor allem "kicker"-Chefredakteur Rainer Holzschuh: "Die Kooperation zwischen Audi und 'kicker' ist immer erstklassig. Wenn das Zusammenspiel der deutschen National- mannschaft ähnlich gut verläuft, dann hat die deutsche Elf echte Chancen auf den Titel."

    Hinweis: Ein Foto der Fahrzeugübergabe steht über obs (dpa) zur Verfügung. Fotos und weitere Informationen erhalten Sie unter www.audi-sportpress.com. (Akkreditierung notwendig).

Pressekontakt:
Sportkommunikation
Iris Altig, Tel. +49 (0)841 89 39505, iris.altig@audi.de
Dr. Elke Bosselmann, Tel. +49 (0)841 89 36193,
elke.bosselmann@audi.de

Original-Content von: Audi AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Audi AG

Das könnte Sie auch interessieren: