Das könnte Sie auch interessieren:

Programm des SUPER COMMUNICATION LAND by news aktuell steht - PR- und Marketingverantwortliche haben ihre Lieblingsthemen gewählt

Hamburg (ots) - Influencer Marketing, Gamification, Künstliche Intelligenz, Working out Loud oder Storytelling ...

Gefährliche Wachstumsschwäche Deutschlands durch Lohnzuwächse und Energiekosten

Brüssel (ots) - Besorgt reagierte der Europaabgeordnete Bernd Lucke (Liberal-Konservative Reformer) auf die ...

Die zehn größten Fehler beim Employer Branding

Hamburg (ots) - Die Alleinstellungsmerkmale des Unternehmens nicht kennen, die Bedürfnisse der bestehenden und ...

06.06.2006 – 09:32

Audi AG

Audi weiter auf Erfolgskurs: Bester Mai und beste fünf Monate der Unternehmensgeschichte

    Ingolstadt (ots)

    - Absatz bis Mai weltweit um 11,5 Prozent gestiegen     - Zuwächse in allen Regionen

    In den ersten fünf Monaten hat Audi weltweit 383.600 Fahrzeuge an Kunden ausgeliefert, das sind 11,5 Prozent mehr als im Vorjahr (344.137). Im Mai konnte Audi mit 79.200 ausgelieferten Fahrzeugen, einen Zuwachs von 9,2 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat erzielen. Damit wurden der beste Mai und die besten fünf Monate der Unternehmensgeschichte erreicht.

    Dazu Ralph Weyler, Vorstand Marketing und Vertrieb der AUDI AG: "Alle Modelle haben sich in den ersten fünf Monaten sehr gut entwickelt. Besonders erfreulich ist dabei die Entwicklung der Oberklasse-Modelle Audi A6, A8 und Q7. In nahezu allen Ländern gibt es neue Bestwerte."

    Die Auslieferungen in Europa ohne Deutschland sind ebenfalls deutlich gestiegen: Audi übergab in den ersten fünf Monaten 181.900 Fahrzeuge an Kunden, ein Plus von 7,5 Prozent. Im Monat Mai erreichten die Auslieferungen mit 36.400 Fahrzeugen ein Plus von 8,3 Prozent. Zu den Märkten mit den höchsten Zuwachsraten zählen Russland, Italien und Belgien. Im Heimatmarkt Deutschland steigerte Audi in den ersten fünf Monaten die Auslieferungen um 4,4 Prozent auf 105.550 Einheiten. Im Monat Mai konnten in Deutschland 23.586 Fahrzeuge ausgeliefert werden, eine Steigerung um 2 Prozent.

    Das stärkste Wachstum war in den ersten fünf Monaten auf dem chinesischen Markt zu verzeichnen: mit 32.568 Auslieferungen konnte das Vorjahresergebnis mit 97,7 Prozent Zuwachs fast verdoppelt werden. Im Mai wurde ebenfalls ein deutliches Wachstum um 64,5 Prozent auf 5.932 ausgelieferte Fahrzeuge erzielt.

    In den USA legte Audi in den ersten fünf Monaten um 6,3 Prozent zu und steigerte den Absatz auf 32.416 Einheiten. Im Mai hat Audi in den USA 7.120 Einheiten an Kunden ausgeliefert, eine Steigerung um 10,3 Prozent.

Pressekontakt: Kommunikation Unternehmen und Wirtschaft Jürgen De Graeve, Tel +49 (0)841 89 34084, juergen.degraeve@audi.de

Original-Content von: Audi AG, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Audi AG
  • Druckversion
  • PDF-Version

Themen in dieser Meldung