SAT.1

"LADYLAND"
Drei Kurzgeschichten mit Anke Engelke
Zweite Folge am Montag, 27. März 2006, 22.15 Uhr in Sat.1

    Berlin (ots) -

    In "LADYLAND" zeigt Anke Engelke am Montag, 27. März 2006 um 22.15 Uhr, auch in der zweiten Folge "Drei Kurzgeschichten mit Anke Engelke" - mit Humor, Witz und Emotionen.

    Die "LADYLAND"-Kurzgeschichten sind Geschichten aus dem Leben: überraschend, spannend, zum Schmunzeln, haarsträubend, verrückt und manchmal auch tragikomisch. Eben (fast) so, wie sie jeden Tag irgendwo auf der Welt passieren könnten. Die drei Kurzgeschichten haben in jeder "LADYLAND"-Folge immer einen gemeinsamen Ausgangspunkt, der sich wie ein roter Faden durch die Handlungen zieht: In einer Hotellobby, an einer Tankstelle oder z. B. in einem Bürogebäude - dort treffen verschiedene Personen (jeweils verkörpert von Anke Engelke) aufeinander, laufen sich zufällig über den Weg, ohne zu ahnen, was für eine Geschichte die andere hat und wie schicksalhaft ihre zufälligen Begegnungen sein können. Sie geraten in ungewöhnliche, emotionale, witzige und skurrile Situationen, die nicht selten ihr Leben auf den Kopf stellen. Die Zuschauer begleiten die jeweiligen Figuren dann in ihre ganz speziellen Geschichten.

    Und das erwartet die Zuschauer in der 2. Folge "LADYLAND":

    Heute ist eine kleine Tankstelle zwischen Köln und Bonn der Ausgangspunkt für drei komische Geschichten aus dem "LADYLAND". Zum Tanken kommt zum Beispiel die energische Immobilienmaklerin Andrea Steinkamp (Anke Engelke), deren Leben sich durch den Tod und die Geburt einer Kuh und die Begegnung mit Bauer Thomas (Christian Tramitz) ganz plötzlich total verändert.

    Zu den Kunden der Tankstelle zählt auch Scharfschütze Roger (Pasquale Aleardi), der sich auf dem Balkon der attraktiven Babsi (Anke Engelke) positioniert, um den russischen Präsidenten zu beschützen. Babsi erwartet allerdings gerade ihren Liebhaber Lutz (Janek Rieke)...

    Dann ist da auch noch die ziemlich scharfe Blondine Susi (Anke Engelke), die leider so blöd ist, dass sie es nicht mal schafft, allein eine Bar zu betreten. Die Begegnung mit Jochen (Tim Wilde) und eine SMS von Gott verändern alles...

Kontakt:
Birgit Borchert
Sat.1 Kommunikation / PR Show
Telefon +49.30.2090-2383 / Fax +49.30.2090-2382
e-mail birgit.borchert@sat1.de
Bildmaterial über Sat.1 per ISDN: Telefon +49.30.2090-2390 oder -2395

Sat.1 im Internet: www.sat1.de und und www.presse.sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: