SAT.1

5. Spieltag der UEFA Champions League: FC Schalke 04 – PSV Eindhoven am Mittwoch, 23. November 2005, ab 20.15 Uhr live in Sat.1
Ralf Rangnick und Guus Hiddink Studiogäste

    Berlin (ots) - Die Rechnerei kann beginnen, doch um ganz sicher das Achtelfinale der UEFA Champions League zu erreichen, muss Schalke die letzten beiden Gruppenspiele gewinnen. Sat.1 ist am 5. Spieltag mit Kommentator Erich Laaser live dabei, wenn der FC Schalke 04 den niederländischen Meister PSV Eindhoven empfängt. Und da zählt nur eins: Punkte machen, am besten drei, um sich in eine möglichst komfortable Ausgangssituation für das schwere letzte Gruppenspiel in Mailand zu bringen.

    Im Hinspiel am 13.9.2005 erlitten die Königsblauen gegen den PSV die bisher einzige Saison-Niederlage in der Königsklasse (0:1). In den folgenden Begegnungen gegen den AC Mailand (2:2) und Fenerbahce Istanbul (3:3 und 2:0) blieb das Team von Ralf Rangnick ungeschlagen. Besonders in der ausverkauften Veltins Arena haben es Schalkes Gegner schwer: Von neun Pflichtspielen wurde kein einziges verloren. In der UEFA Champions League, der Bundesliga und im Ligapokal gab es bislang fünf Siege und vier Remis, die letzte Heimniederlage kassierte Schalke vor über einem halben Jahr gegen Borussia Dortmund (1:2 am 14.5.2005).

    Ab 20.15 Uhr melden sich Oliver Welke und Oliver Bierhoff am Mittwoch aus der Veltins Arena mit letzten Infos zum Spiel. Nach Abpfiff erwarten der Moderator und der Sat.1-Experte die Trainer beider Teams, Ralf Rangnick und Guus Hiddink, zur Spielanalyse. Hiddink feierte zuletzt die WM-Qualifikation der australischen Nationalmannschaft, die er neben dem PSV Eindhoven ebenfalls betreut.

    Im Blickpunkt der Sendung stehen außerdem vier weitere Topspiele des Tages, die Sat.1 in der Zusammenfassung zeigt: das zweite Spiel der Gruppe E, Fenerbahce Istanbul – AC Mailand (Kommentator: Dirc Seemann), das Spitzenspiel der Gruppe F, Real Madrid – Olympique Lyon (Kommentator: Werner Hansch), Titelverteidiger FC Liverpool – Real Betis (Kommentator: Jörg Zwacka) sowie RSC Anderlecht gegen den FC Chelsea (Kommentator: Uwe Bornemeier) sind geplant.

    Alle Infos zur UEFA Champions League gibt’s auch unter www.sat1.de/sport und im Sat.1 Text ab Seite 260.

Rückfragen bitte an:

SAT.1.
Christiane Maske
Sat.1 Kommunikation/PR Sport
Telefon: 030/2090-2307
e-mail:christiane.maske@sat1.de

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: