SAT.1

Die fetten Jahre sind vorbei! Abnehm-Challenge "The Biggest Loser" startet mit Prime-Time-Show am Sonntag, 4. Februar 2018
"The Biggest Loser - Unser neues Leben" am Sonntag, 7. Januar 2018

Die fetten Jahre sind vorbei! Abnehm-Challenge "The Biggest Loser" startet mit Prime-Time-Show am Sonntag, 4. Februar 2018 / "The Biggest Loser - Unser neues Leben"  am Sonntag, 7. Januar 2018
Die fetten Jahre sind vorbei! Abnehm-Challenge "The Biggest Loser" startet mit Prime-Time-Show am Sonntag, 4. Februar 2018 / "The Biggest Loser - Unser neues Leben" am Sonntag, 7. Januar 2018 Mit einer fulminanten Prime-Time-Show, moderiert von Dr. Christine Theiss und Matthias Killing, eröffnet "The... mehr

Unterföhring (ots) - Aufbruch in ein neues Leben: Mit einer fulminanten Prime-Time-Show, moderiert von Dr. Christine Theiss und Matthias Killing, eröffnet "The Biggest Loser" am 4. Februar 2018 um 20:15 Uhr die neue Saison der erfolgreichen SAT.1-Abnehm-Challenge. Ebenfalls ein Novum: Sagenhafte 50 Kandidaten treten zum ultimativen Kilo-Wettkampf an. Doch schon beim ersten Kräftemessen im Münchner Olympiastadion trennt sich die Spreu vom Weizen. Denn nicht alle Kandidaten können sich für den Einzug ins andalusische Abnehm-Camp qualifizieren. Welche Kilo-Kämpfer im Boot-Camp diese erste große Hürde überwinden, wird erst in der Auftakt-Show verraten. Als Coaches stehen den Wettkämpfern wieder das Trainer-Erfolgsduo Ramin Abtin (45) und Mareike Spaleck (31) zur Seite. Die Web-Kandidaten nimmt zum zweiten Mal Sophia Thiel (22) unter ihre Fittiche - die Entwicklung können Fans unter www.the-biggest-loser.de verfolgen. 2017 sicherte sich mit Alexandra (34) erstmals eine Frau den Titel sowie die Siegprämie von 50.000 Euro. Die Wiesbadenerin ging mit einem Ausgangsgewicht von 103,4 Kilo an den Start. Im Finale brachte sie 53,2 Kilo weniger auf die Waage und setzte mit ihrer sensationellen Gewichtsreduktion von 51,45 Prozent eine neue Bestmarke. Auch beim TV-Publikum überzeugte "The Biggest Loser" 2017 und erreichte Bestwerte von bis zu 15,7 Prozent Marktanteil bei den 14- bis 49-Jährigen.

Zur Einstimmung auf die neue "The Biggest Loser"-Staffel zeigt SAT.1 am Sonntag, 7. Januar 2018, um 17:45 Uhr "The Biggest Loser - Unser neues Leben": Mehr als 170 Kandidaten haben in den vergangenen acht Jahren bei "The Biggest Loser" zusammen über sechs Tonnen Körpergewicht verloren. Doch wie geht es den Kilokämpfern heute? Im Spezial, moderiert von Camp-Chefin Dr. Christine Theiss, besucht das Coach-Duo Mareike Spaleck und Ramin Abtin seine ehemaligen Schützlinge und fragt nach: Wie hat sich das Leben von Vorjahres-Siegerin Alexandra, Paradiesvogel Jan (2016), Sandro (2014), Roger (2011) und vielen weiteren Kandidaten in der Zwischenzeit verändert?

Alle Informationen zu "The Biggest Loser" 2018, zu den Kandidaten sowie umfangreiches Bildmaterial finden Sie auf www.presse.sat1.de/TBL2018.

"The Biggest Loser" startet mit einer Prime-Time-Show am Sonntag, 4. Februar 2018, um 20:15 Uhr, die weiteren Folgen sehen SAT.1-Zuschauer immer sonntags um 17:45 Uhr.

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel 
D + EU)
Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV 
Deutschland Audience Research, Erstellt: 02.01.2018.  
Kontakt:
ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Barbara Stefaner
Kommunikation/PR - Factual & Sports
Tel.: 089/9507-1128
Barbara.Stefaner@ProSiebenSat1.com
http://www.presse.sat1.de  

Bildredaktion:
Andrea Pernpeintner / Clarissa Schreiner
Tel.: 089/9507-1170 / -1191
Andrea.Pernpeintner@ProSiebenSat1.com / 
Clarissa.Schreiner@ProSiebenSat1.com  

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: