SAT.1

30 Jahre und kein bisschen leise!

Unterföhring (ots) - Mark Zuckerberg und Prinz Harry, "Police Academy" und "Die Unendliche Geschichte", die Baikal-Amur-Magistrale und die Startbahn West am Frankfurter Flughafen, Helene Fischer und Katy Perry, Apples Macintosh und Paschitnows Tetris, die E-Mail und der genetische Fingerabdruck, RTL und SAT.1 ... Was haben diese ungleichen Paare alle miteinander gemeinsam? Sie feiern im Jahr 2014 ihren 30. Geburtstag! SAT.1 ist am 1. Januar 2014 der erste Jubilar.

Mit den Worten "Sie sind in dieser Minute Zeuge des Starts des ersten deutschen privaten Fernsehveranstalters, der Sie mit einem Vollprogramm täglich ab 16:45 Uhr über den Nachmittag und Abend begleiten wird ...", schickte Geschäftsführer Jürgen Doetz am Neujahrsmorgen um 9:58 Uhr den Sender auf den Äther - 1984 noch unter dem Namen PKS (Programmgesellschaft für Kabel- und Satellitenrundfunk).

Und seitdem hat sich eine Menge getan: SAT.1 bietet schon lange Vollprogramm rund um die Uhr, beginnend mit dem "SAT.1 Frühstücksfernsehen" (das auch schon über 26 Jahre on air ist), es gab Umzüge von Ludwigshafen über Mainz und Berlin bis Unterföhring, im Jahr 2000 verschmolz der Sender zur ProSiebenSat.1 Media AG, am 17. Januar 2013 wurde der Ableger SAT.1 Gold geboren ... Während man zum Start des Senders buchstäblich in die Röhre schaute, kann man SAT.1 heute gestochen scharf auf Flachbildschirmen genießen oder flott auf mobilen Devices verfolgen. Nachdem SAT.1 im Alter von zwölf Jahren erstmals eine Homepage bekam, ist der Sender inzwischen allein mit über 50 Formatseiten auf Facebook vertreten ...

Und die Geburtstagsparty? Die gibt es für die Zuschauer! "Wir feiern das Jubiläum von SAT.1, indem wir unsere Zuschauer beschenken: mit Fernsehen zum Anfassen und Geschenken, die es so nicht zu kaufen gibt. Die Aktion '30 Jahre - 30 Wünsche', mit der wir allen vor den Bildschirmen, die uns schon so lange begleiten, etwas zurückgeben möchten, ist hervorragend angenommen worden", so SAT.1-Geschäftsführer Nicolas Paalzow. Aus 30.000 Bewerbungen auf die 30 exklusiven Aktionen und Begegnungen sind nun 30 Gewinner gezogen worden. Ab Januar 2014 können die Zuschauer in SAT.1 (u.a. im "SAT.1 Frühstücksfernsehen") sehen, wem welche Wünsche erfüllt werden.

Außerdem geht SAT.1 zum Geburtstag im Januar mit neuen Sendungen, neuen Folgen, neuen Staffeln und innovativen Programmideen an den Start: Ob mit der großen Show "Millionärswahl" (ab 9. Januar 2014 auf ProSieben und ab 10. Januar 2014 in SAT.1 - jeweils live um 20:15 Uhr), der neuen Staffel von "The Biggest Loser" (ab 8. Januar 2014, um 20:15 Uhr), der Event-Komödie "Frauenherzen" (am 14. Januar 2014), neuen Staffeln der US-Serienhits "Navy CIS", "Navy CIS: L.A." (beide ab 5. Januar 2014 in DEA) und "Hawaii 5.0" (ab 6. Januar 2014 in DEA) sowie Erstausstrahlungen von Kinohits wie "Die Abenteuer von Tim und Struppi" (am 11. Januar 2014) - SAT.1 schenkt den Zuschauer perfekte Unterhaltung.

Weitere Infos:

Digitales Flip Book zur 30-jährigen Geschichte von SAT.1 (mit ausführlicher PDF-Chronik und Bildpaketen zum Download): http://www.press-lounge.de/sat1/30jahre/ Aktion "30 Jahre - 30 Wünsche": http://www.30jahre30wünsche.de/ Aktuelles Programm von SAT.1: www.sat1.de und www.presse.sat1.de

Kontakt:

SAT.1 SatellitenFernsehen GmbH Sprecherin Diana Schardt

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Kommunikation/PR - Communication Projects Dagmar Brandau Tel. +49 (89) 9507-2185 Dagmar.Brandau@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion:

Nadja Ziegltrum Tel. +49 (89) 9507-7281 Nadja.Ziegltrum@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: