PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von SAT.1 mehr verpassen.

26.06.2013 – 09:30

SAT.1

Olli Pocher mit Cristiano Ronaldo gegen den BVB? (BILD)

Olli Pocher mit Cristiano Ronaldo gegen den BVB? (BILD)
  • Bild-Infos
  • Download

UnterföhringUnterföhring (ots)

Sorgfältig gegelte Haare, lange Statur, dynamischer Antritt - hat sich tatsächlich Cristiano Ronaldo unter die Amateur-Kicker für die Pocher-Auswahl gemogelt? Zumindest bezeichnet sich Saki Kotsabassidis Athanassios (21, Frankfurt a. Main) auf seinem Social-Media-Account selbst als Ronaldo-Double und nahm bei der Doppelgänger-Suche auf BILD.de teil. Ob er sich auch am Ball so geschickt anstellt? In "Das Duell - Alle gegen den BVB" besetzt das Kompetenzteam um Oliver Pocher am Freitag, 28. Juni 2013, um 22.45 Uhr in SAT.1, mit Gastcoach Frank Buschmann seinen Mittelfeldkader. Neben dem "Ronaldo vom Main" bewirbt sich Ex-Profi Shary Reeves (38, Köln) als einzige Frau für die Promi-Amateur-Auswahl gegen den BVB.

Die Duelle im Überblick:

Shary Reeves vs. Bernie Kuhnt

Kölner Duell: Autorin, Moderatorin und Ex-Profi Shary Reeves (38, Köln, Lieblingsverein 1. FC Köln) tritt gegen TV-Kommissar Bernie Kuhnt (49, Köln, Lieblingsverein MSV Duisburg): "Ich bin ein Beißer und versuche, die körperlichen Nachteile als Frau spielerisch zu überbrücken."

Nicolas Kiefer vs. Micky Beisenherz

Sport-As Nicolas Kiefer (35, Hannover, Lieblingsverein Hannover 96) misst sich im Duell mit Wortakrobat Micky Beisenherz (35, Recklinghausen/Köln, BVB-Fan). Der Ex-Tennis-Profi kickt regelmäßig in der Ü32-Mannschaft von Hannover 96, doch Autor Beisenherz sieht seine Chancen dennoch gut: "Ich habe eine gute Kondition und kann gut flanken, damit werde ich das Kompetenzteam überzeugen."

Die Amateurduelle

Ball-Zauber? Ronaldo-Double Saki Kotsabassidis Athanassios (21, Frankfurt a. Main) duelliert sich mit Zauberkünstler Oliver Henke (31, Düsseldorf). Und Sportstudent Michael Rundio (30, Köln), der bereits für den VfB Stuttgart in der Bundesliga auflief, kämpft gegen Mustafa Öz (27, Hamburg), dessen größter fußballerischer Erfolg der Aufstieg mit Ankara in die türkische Süper Lig war, um einen Platz im Team.

Wer das Kompetenzteam überzeugt, steht im Kader für das große Spiel zur Saisoneröffnung von Borussia Dortmund im Signal Iduna Park. Dort präsentiert Jürgen Klopp zum ersten Mal seine Mannschaft für die neue Saison. SAT.1 überträgt das Aufeinandertreffen am Samstag, 6. Juli 2013, 20.15 Uhr, live. Neben den Auswahlkickern sind natürlich alle BVB-Fans herzlich eingeladen, im Rahmen der Eröffnungsfeier das Spiel live zu verfolgen und ihren Lieblingsstars ganz nah zu sein. Karten unter https://www.eventimsports.de/shop/20/home oder der Tickethotline 01805-309000 (0,14 EUR/Min. a.d.dt. Festnetz). Mindestens 100.000 Euro aus den Einnahmen spenden der BVB und seine Stiftung "leuchte auf" zur Unterstützung der Flutopfer.

Online am Ball

Parallel zum Geschehen im TV finden User auf sat1.de/alle-gegen-den-bvb neben Infos, Bildergalerien und Highlights auch ganze Folgen sowie exklusives Bonusmaterial, wie Backstage-Videos mit Interviews der Promis und des Teams. Oliver-Pocher-Fans kommen vor allem beim Video-Tagebuch auf ihre Kosten: Ausgestattet mit einer Mini-Cam hat sich der Teamchef selbst gefilmt - Lachen programmiert! Außerdem können die Zuschauer während der Sendung in der Social-TV-Anwendung "SAT.1 Connect" einchecken, an Votings teilnehmen und sich mit Gleichgesinnten unterhalten.

"Das Duell - Alle gegen den BVB" in SAT.1:

Freitag, 28. Juni, 22.45 Uhr (Doku) Freitag, 5. Juli, 22.45 Uhr (Doku) Samstag, 6. Juli, 20.15 Uhr (Livespiel)

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH

Kommunikation/PR Entertainment Frank Wolkenhauer Tel. +49 [89] 9507-1158 Frank.Wolkenhauer@ProSiebenSat1.com

Bildredaktion

Stephanie Schulz Tel. +49 [89] 9507-1166 Stephanie.Schulz@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell