SAT.1

"Podolski hat Badstuber oft allein gelassen!" Michael Skibbe exklusiv im ran.de-Interview über das 0:1 gegen Serbien

Unterföhring (ots) - Der Euphorie folgt die Enttäuschung. Nach dem 0:1 gegen Serbien muss die deutsche Elf um den Einzug ins Achtelfinale bangen. WM-Experte Michael Skibbe analysiert für ran.de die Niederlage des DFB-Teams: "Lukas Podolski hat zu wenig und zu selten im Defensivbereich gedoppelt. Zwar hatte Podolski dadurch Platz und Zeit für seine Offensivaktionen, hat Badstuber so aber andererseits auch oft allein gelassen", so der ran.de-WM-Experte. "Zu sehr am rechten Flügel geklebt" habe Thomas Müller: "Er ist kaum einmal an oder gar in den Sechzehnmeterraum gekommen, um von dort vielleicht auch selbst einmal torgefährlich zu werden."

Michael Skibbe darüber, ...

... ob Holger Badstuber auf links zu langsam ist: "Richtig ist, dass Holger Badstuber auf der Linksverteidiger-Position große Probleme mit seinem Gegenspieler Krasić hatte, der mit seinen Flankenläufen zum Matchwinner für die Serben werden konnte - was wohl seine Ursache in der mangelnden Schnelligkeit Badstubers im Vergleich zu der seines Gegenspielers hatte."

... ob Bundestrainer Joachim Löw auf der linken Außenverteidigerposition einen Wechsel vornehmen sollte: "Fakt ist, dass er mit Jansen eine sehr gute Alternative hat. Und auch Aogo könnte offensivere Akzente setzen."

... dass nach Mesut Özils Wechsel die Vorlagen für die Stürmer fehlten: "Gerade in der zweiten Halbzeit war Özil mit seinen Pässen auf Podolski an nahezu jeder gefährlichen Aktion beteiligt. Nachdem er ausgewechselt wurde, kam es aber nur noch zu wenigen heraus gespielten Chancen. Zwar standen in der Folge mit Cacau und Gomez zwei Stürmer in der Formation, aber die Vorlagen für die beiden Angreifer fehlten jetzt."

Das komplette Interview* mit Michael Skibbe finden Sie unter www.ran.de. * © SAT.1

Pressekontakt:

ProSiebenSat.1 TV Deutschland GmbH
Merih Koç
Redakteurin Kommunikation/PR - Factual & Sports
Tel.: +49 (89) 9507-1128
Email: Merih.Koc@ProSiebenSat1.com

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: