SAT.1

Sat.1 mit 10,7 Prozent Marktanteil im August

    Unterföhring (ots) - Sat.1 schließt den Monat August mit einem durchschnittlichen Marktanteil von 10,7 Prozent (14-49 J.) ab. Bei allen Zuschauern (ab 3 Jahren) erzielte der Sender 10,5 Prozent Marktanteil und legte damit im Vergleich zum Vorjahreswert um +0,3 Prozentpunkte zu.

    In der Daytime (Mo-Fr, 13-17 Uhr) erzielte Sat.1 im August 14,9 Prozent Marktanteil (+0,7 Prozent i.V. zum Juli 2009), in der Access Prime (Mo-Fr, 17-20.15 Uhr) erreichte der Sender 11,1 Prozent Marktanteil. Das "Sat.1-Magazin" (bis zu 15,4 Prozent Marktanteil) erzielte im Schnitt 11,6 Prozent Marktanteil und die Telenovela "Anna und die Liebe" stellte mit bis zu 16 Prozent Marktanteil weiterhin neue Rekorde auf (Schnitt August: 12,1 Prozent).

    Neben den Dauerbrennern "Navy CIS" (bis zu 18,5 Prozent) und "The Mentalist" (bis zu 16,5 Prozent), legte die 4. Staffel von "Criminal Minds" mit 15,7 Prozent Marktanteil einen hervorragenden Start hin. Auch mit Spielfilmen holte Sat.1 im August gute Quoten, u.a. "Freaky Friday - Ein voll verrückter Tag" (15,0 Prozent), "Noch ein Wort und ich heirate Dich!" (14,7 Prozent), "Das Zimmermädchen und der Millionär" (12,9 Prozent) oder die ASTERIX-Reihe am Samstag (bis zu 14,3 Prozent).

    * Basis: Alle Fernsehhaushalte, Fernsehpanel (D+EU) Quelle: AGF/GfK Fernsehforschung / pc#tv aktuell/TV Scope / SevenOne Media Audience Research. Erstellt: 01.09.2009 (vorläufig gewichtet: 28.-31.08.2009).Alle Marktanteile, sofern nicht anders angegeben, für Zuschauer 14 bis 49 Jahre

Pressekontakt:
Sat.1 Kommunikation / PR        
Diana Schardt, diana.schardt@Sat1.de
Leitung Kommunikation/PR, Sat.1-Sprecherin
Telefon +49/89/9507-8020

Bildservice Telefon +49/89/9507-1584

Original-Content von: SAT.1, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: SAT.1

Das könnte Sie auch interessieren: