ARD Das Erste

Das Erste
Fernsehpremiere am Karfreitag: "Die Kinder des Monsieur Mathieu" von Erfolgsproduzent Arthur Cohn

    München (ots) - Das Erste zeigt am Karfreitag, dem 14. April 2006, um 20.15 Uhr den wunderbaren Kinofilm "Die Kinder des Monsieur Mathieu" des sechsfach Oscar-prämierten Produzenten Arthur Cohn ("Central Station", "Ein Tag im September" u. a.). Mit über acht Millionen französischer und einer Million deutscher Zuschauer stieg der Film 2004 völlig unerwartet zum Kino-Blockbuster auf. Das bewegende Drama über die Schattenseiten von Kindheit und Schule verzichtet auf pädagogische Zeigefinger und vertraut stattdessen auf die Kraft der Musik, die Sänger und Zuhörer in eine glücklichere Welt entführt. Regisseur Christophe Barratier ("Nomaden der Lüfte" u.a.) hat mit Filmkomponist Bruno Coulais die meisten Lieder selbst komponiert. Der Film markiert eine weitere Zusammenarbeit von Arthur Cohn und Jacques Perrin, die als Produzenten bereits für "Sehnsucht nach Afrika" mit dem Academy Award ausgezeichnet wurden. Auch "Die Kinder des Monsieur Mathieu" wurde 2005 in zwei Kategorien für den Oscar nominiert.

    Zum Inhalt: Im Jahr 1949 verdingt sich der arbeitslose Musiker Clément Mathieu (Gérard Jugnot) als Hilfslehrer in einem Internat für schwer erziehbare Jungs. Dessen zynischer Direktor Rachin (François Berléand) traktiert die Kinder, meist Kriegswaisen oder Söhne lediger Mütter, mit Prügeln und Karzer. Mathieu aber hat eine andere Idee: Als die wilden Jungs mal wieder außer Rand und Band sind, lässt er sie vorsingen und kanalisiert ihre Energie in einen Chor. Instinktiv vermittelt der freundliche Mann bei seinem Bemühen um einen wohlklingenden Chor Disziplin und Zusammenhalt. Und je mehr der Lehrer die Jungs musikalisch fordert, desto mehr Spaß haben sie am gemeinsamen Singen. Direktor Rachin indes sieht die zart erblühende Lebensfreude der Schüler mit kritischen Augen. Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht des mittlerweile berühmten Dirigenten Pierre (Jacques Perrin), der sich an seinen alten Lehrer erinnert. Mathieu hatte einst das Gesangstalent des junge Pierre (Jean-Baptiste Maunier) entdeckt - und der Gesang von Pierre und den anderen Kindern ist der Treibstoff dieses kleinen Filmwunders.

    Sendetermin im Ersten: Karfreitag, 14. April 2006, 20.15 Uhr Die Kinder des Monsieur Mathieu LES CHORISTES, Frankreich/Schweiz 2004 Darsteller: Gérard Jugnot, François Berléand, Jean-Baptiste Maunier, Jacques Perrin, Kad Merad, Marie Bunel Regie: Christophe Barratier, Musik: Bruno Coulais

Pressekontakt:
ARD Degeto, Programmplanung und Presse, Natascha Liebold
Tel.: 069/ 1509-331, Fax: 069/ 1509-399, E-Mail:
degeto-presse@degeto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: