PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von ARD Das Erste mehr verpassen.

15.10.2018 – 15:51

ARD Das Erste

Das Erste
"Brennpunkt" heute, 15. Oktober 2018, 20:15 Uhr im Ersten

München (ots)

Aus aktuellem Anlass ändert Das Erste heute, am 15. Oktober 2018, sein Programm und strahlt um 20:15 Uhr einen 15-minütigen "Brennpunkt" vom BR aus:

15. Oktober 2018, 20:15 Uhr:
Brennpunkt: Bayern bebt, Berlin wackelt: Union und SPD nach dem 
Wahldebakel
Moderation: Christian Nitsche 

Die CSU steht vor einem desaströsen Ergebnis. Die bürgerliche Mitte flüchtet zu den Grünen. Als Ursache haben viele in der Partei den eigenen Parteichef Horst Seehofer ausgemacht. Angela Merkel steht noch stärker unter Druck, weil in Bayern die CSU schwächelt. In einem "Brennpunkt" aus München werden die aktuellen Entwicklungen nach der bayerischen Landtagswahl aufgearbeitet und eingeordnet. Ministerpräsident Markus Söder wird zu einem Live-Interview erwartet und es wird der Ausblick gewagt: Was kommt nach den Wahlergebnissen auf die Koalition im Bund zu? Nicht minder dramatisch ist die Situation für die SPD: Aus den eigenen Reihen im bayerischen Landtag kommt die Forderung, der gesamte Landesvorstand der SPD solle zurücktreten. Auch Andrea Nahles steht massiv unter Druck. Sogar ein Ausscheren aus der Großen Koalition steht im Raum. Angefragt wird zum Gespräch auch ein ranghoher Vertreter der Bundes-SPD. Tina Hassel wird zum Ende der Sendung die Gesamtsituation und Dynamik in Berlin analysieren und einen Ausblick auf die kommenden Wochen geben. Redaktion: Stefan Meining, Hendrik Loven, Katharina Kerzdörfer

Den geänderten Programmablauf entnehmen Sie bitte den Seiten http://programm.daserste.de/

Pressekontakt:

Presse und Information Das Erste, E-Mail: pressedienst@daserste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell