Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von ARD Das Erste

21.11.2012 – 10:24

ARD Das Erste

Startschuss durch die Biathleten: 230 Stunden Wintersport im Ersten

München (ots)

Wenn am Mittwoch, 28. November 2012, die Biathleten im schwedischen Östersund die Skier anschnallen und die Gewehre schultern, geben sie den Startschuss ab zur Wintersportsaison 2012/13 im Ersten. Rund 230 Stunden überträgt die ARD bis zum 24. März 2013 die vielfältigen Wettkämpfe auf Eis und Schnee. Die klassischen Wintersportarten wie Biathlon, Skispringen, Ski Alpin, Nordische Kombination oder Langlauf stehen ebenso auf dem Programm wie die Eiskanal-Rennen im Bob, Skeleton und Rodeln sowie die noch sehr jungen, spektakulären Disziplinen Freestyle und Snowboard.

Sportliche Höhepunkte dieses Winters sind die Weltmeisterschaften in verschiedenen Sportarten, allen voran die Biathlon-WM in Nové Mesto (Tschechien), die Nordische Ski-WM in Val di Fiemme (Italien) und die Alpine Ski-WM in Schladming (Österreich). Faszinierende Bilder, spannende Wettkämpfe und große Emotionen sind dabei garantiert. Den ARD-Moderatoren stehen vier erfahrene Experten zur Seite, die die Geschehnisse für die Fernsehzuschauer einordnen: Kati Wilhelm beim Biathlon, Dieter Thoma beim Skispringen, Markus Wasmeier bei den alpinen Skirennen und Peter Schlickenrieder bei den Langlauf-Wettkämpfen.

Aktuelle Informationen, Live-Ergebnisse und Statistiken zum Wintersport bietet der ARD Text ab Seite 200. Zudem untertitelt die ARD Text-Redaktion in Potsdam alle Wintersport-Übertragungen im Ersten.

Die Sendezeiten der einzelnen Übertragungen führt das aktuelle Presseheft auf, das akkreditierte Journalisten online im Pressedienst Das Erste finden unter https://presse.daserste.de

Im Internet unter www.sportschau.de/wintersport

Pressefotos unter www.ard-foto.de

Pressekontakt:

Swantje Lemenkühler, ARD-Sportkoordination
Tel.: 089/5900-3780, E-Mail: swantje.lemenkuehler@DasErste.de

Dr. Bernhard Möllmann, Presse und Information Das Erste
Tel. 089/5900-2887, E-Mail: bernhard.moellmann@DasErste.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell