ARD Das Erste

"Um Himmels Willen" weiter die Nummer 1 beim Publikum 7,81 Millionen Zuschauer sahen gestern den Start der Jubiläumsstaffel

München (ots) - Auch nach zehn Jahren ist die Serie "Um Himmels Willen" beim Publikum unverändert beliebt:7,81 Millionen Zuschauer sahen den Auftakt der zehnten Staffel im Ersten. Mit einem Marktanteil von 23,2 % war die erste Folge damit zugleich die erfolgreichste Sendung am gestrigen Dienstag.

Vor allem für Bürgermeister Wöller (Fritz Wepper) ging es in der turbulenten Jubiläumsfolge um alles: Um sein Amt nämlich, das nach einer Wahlniederlage verloren scheint. Wöller ist tief geknickt. Gott sei Dank, dass ihn die resolute Schwester Hanna (Janina Hartwig) aus seiner Lethargie zu reißen vermag! Längst ist ihr zu Ohren gekommen, dass der knappe Sieg des Gegenkandidaten auf Manipulation beruht.

Programmdirektor Volker Herres über den Erfolg von "Um Himmels Willen": "Auch nach zehn Jahren ist die Serie unvermindert dynamisch, heiter und bewegend. Folge für Folge gute Unterhaltung, das ist eine große Leistung des gesamten Teams, vor allem aber des Drehbuchautors Michael Baier, dem auch nach 130 Folgen die zündenden Ideen für das 'Odd Couple' der Ordensschwester und des Bürgermeisters nicht ausgehen. Und dann natürlich die beiden Protagonisten: Janina Hartwig und Fritz Wepper, der seit dem Start der Serie mit dabei ist. Beiden wünsche ich ein langes Leben im Dienst ihrer treuen Fan-Gemeinde im Ersten!"

Produziert wird die Serie von der ndF: neue deutsche Filmgesellschaft mbH im Auftrag der ARD-Gemeinschaftsredaktion Serien im Hauptabendprogramm. Produzentin ist Dr. Claudia Sihler-Rosei, die Producer sind Siegfried B. Glökler und Jochen Zachay. Executive Producer ist Jana Brandt, die Redaktion liegt bei Sven Döbler (beide MDR). Die Drehbücher stammen von Michael Baier. Regie führten Karsten Wichniarz (Folge 118-124) und Ulrich König (Folge 125-130).

"Um Himmels Willen" im Internet unter www.DasErste.de

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Silvia Maric, Leitung Presse und Information Das Erste,
Tel: 089/5900 3866, E-Mail: Silvia.Maric@DasErste.de

Janine Friedrich, Presse + PR Heike Ackermann,
Tel: 089/649 865-10, E-Mail: janine.friedrich@pr-ackermann.com

Fotos über www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: