ARD Das Erste

Das Erste: "Wissen vor 8" mit Ranga Yogeshwar 11. bis 13. Januar 2011 um 19.45 Uhr im Ersten

München (ots) - Die Themen der Woche:

Dienstag, 11. Januar 2011, 19.45 Uhr

Wie funktioniert das GPS? Unvorstellbar - eine kleine Kiste mit Bildschirm und Antenne und man weiß genau, wo man sich befindet. Ranga Yogeshwar erklärt, wie dieses "kleine Wunder" namens GPS (Global Positioning System) funktioniert.

Mittwoch, 12. Januar 2011, 19.45 Uhr

Warum starten Raketen immer in der Nähe des Äquators? In den Nachrichten hört man regelmäßig von Raketenstarts. Mal aus Florida, mal aus Kasachstan oder, wenn die Europäer abheben, aus Kourou. Doch Kourou liegt weit entfernt von unserem Kontinent, im Norden Südamerikas. Weshalb die Raketen immer in der Nähe des Äquators starten, erklärt heute Ranga Yogeshwar.

Donnerstag, 13.. Januar 2011, 19.45 Uhr

Wie viel Energie verbraucht ein Computer? Beim Thema Energie-Einsparung denkt man in erster Linie an die Heizung, das Licht oder an das Auto. Aber was ist mit dem Computer, den viele tagtäglich benutzen? Ranga Yogeshwar erklärt, warum sich der PC zunehmend zu einem enormen Energieschlucker entwickelt.

Im Internet: http://www.daserste.de/wissenvoracht/

Pressekontakt:

Agnes Toellner, Presse und Information Das Erste,
Tel.: 089/5900-3876, E-Mail: Agnes.Toellner@DasErste.de
Fotos über www.ard-foto.de

Original-Content von: ARD Das Erste, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ARD Das Erste

Das könnte Sie auch interessieren: