Rhein-Neckar-Zeitung

RNZ: Rhein-Neckar-Zeitung: Kommentar: Organspende

Heidelberg (ots) - Organe sind seit jeher knapp in Deutschland. Pro Tag sterben mehrere Menschen auf der Warteliste. Nur deshalb kam der Göttinger Mediziner überhaupt in Versuchung, einen Vorteil für seine Patienten herauszuschlagen. Abhilfe könnte die Widerspruchsregelung schaffen: Nur wer explizit Einspruch erhebt, gilt nicht als Organspender. Doch vor dieser unpopulären Entscheidung drückt sich Berlin seit Jahren - obwohl das System etwa im Spender-Musterland Spanien erfolgreich ist. Skrupel, Organe aus Ländern mit Widerspruchslösung zu importieren, haben die deutschen Bedenkenträger dagegen nicht. Moralisch fragwürdig ist das allemal.

Pressekontakt:

Rhein-Neckar-Zeitung
Dr. Klaus Welzel
Telefon: +49 (06221) 519-5011

Original-Content von: Rhein-Neckar-Zeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rhein-Neckar-Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: