PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von AFP GmbH mehr verpassen.

14.03.2008 – 13:17

AFP GmbH

Vorschau für Video: AFP/Agenda/Video Agenda für Video am Freitag, 14. März = AFPTV sendet heute die folgenden Videoangebote in deutscher Sprache:

Berlin (ots)

EU einigt sich bei Mittelmeerunion und streitet
beim Klima
BRÜSSEL
Die EU-Staats- und Regierungschefs haben sich bei ihrem Gipfeltreffen
in Brüssel für einen neuen Anlauf in der Mittelmeerpolitik 
ausgesprochen. In der Klimapolitik herrschte am zweiten Tag des 
Gipfels weiter Uneinigkeit. In den vorläufigen Schlussfolgerungen 
fanden die Forderungen Deutschlands keinen Widerhall. Am späten 
gestrigen Abend hatten sich die anderen EU-Länder mit dem 
deutsch-französischen Vorschlag zur Gründung einer Mittelmeerunion 
einverstanden erklärt.
- Zusammenfassender Bericht (verfügbar am Abend)
Liebe in den Zeiten des Blutvergießens
PENSACOLA (Florida)
Er war Unteroffizier in der US Army, sie eine junge Irakerin. Sie 
lernten sich in Bagdad im Mai 2003 kennen und lieben. Trotz massiver 
Drohungen seiner vorgesetzten Kommandeure heiratete Sean Blackwell 
seine Ehda'a unter abenteuerlichen Umständen. Heute leben sie mit 
ihrer kleinen Tochter Norah in Florida. Fünf Jahre nach Beginn der 
US-Invasion im Irak sind sie eines der wenigen 
irakisch-amerikanischen Paare, die der Krieg zusammenbrachte.
- Reportage (verfügbar am Nachmittag)
Ein Opfer der Hypothekenkrise berichtet
CLEVELAND (Ohio)
Einer Studie der Schweizer Bank UBS zufolge könnte die Finanzkrise 
durch riskante Immobilienkredite die Weltwirtschaft bis zu 600 
Milliarden Dollar (umgerechnet derzeit fast 400 Milliarden Euro) 
kosten. Vor allem in den USA sind die Probleme noch lange nicht 
ausgestanden. Porträt eines Opfers der Hypothekenkrise im 
US-Bundesstaat Ohio
- Reportage (bereits gesendet)
Mythos Babylon erst im Louvre dann in Berlin lebendig
PARIS
Babylon - Um die antike Stadt im Irak ranken sich Mythen und Legenden
wie der Turmbau von Babel. Archäologen haben viele dieser Legenden 
inzwischen durch Ausgrabungen belegt, und im Pariser Louvre wird der 
Mythos Babylon jetzt in einer weltweit einzigartigen 
Sonderausstellung lebendig, die heute eröffnet wird und bis 2. Juni 
2008 gezeigt wird; gleich im Anschluss ist sie vom 26. Juni bis 5. 
Oktober 2008 im Berliner Pergamonmuseum zu sehen.
- Bericht (bereits gesendet)
Ein schwimmendes Krankenhaus für die Ärmsten der Welt
GAIBANDHA (Bangladesch)
Vor 14 Jahren überführte der frühere Air France-Stewart Yves Marre 
ein zum Abwracken bestimmtes Frachtschiff in ein entlegenes 
Deltagebiet von Bangladesch. Dort wurde es mit Hilfe internationaler 
Ärzte und einheimischer Angestellter zu einem schwimmenden 
Krankenhaus. Sie versorgen zehntausende bitterarme Einwohner 
medizinisch, die sonst nie einen Doktor besuchen könnten. AFPTV 
drehte diese Reportage an den Ufern des Jamuna, der in Bangladesch 
den Hauptarm des Brahmaputra bildet.
- Reportage (verfügbar am Nachmittag)
+++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++ +++
Kontakt Redaktion:
am Tage Clemens Wortmann (030) 30876-504
am Abend Onlineredaktion (030) 30876-444
Diesen Beitrag und weitere finden Sie unter 
http://www.multimedia.mecom.eu

Pressekontakt:

AFP Agence France-Presse GmbH
Karl-Hans Sattler
Telefon +49 (0)30 30876-503
Fax +49 (0)30 30876-519
E-Mail sales.deu@afp.com

Original-Content von: AFP GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: AFP GmbH
Weitere Storys: AFP GmbH