DLG Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.

Schluss mit dicker Luft - Abluftreinigungsanlagen für Mastställe

2 Audios

  • Beitrag_Abluftreinigungsanlagen.mp3
    MP3 - 1,4 MB - 01:29
    Download
  • Interview_Abluftreinigungsanlagen.mp3
    MP3 - 1,7 MB - 01:50
    Download

Ein Dokument

Frankfurt (ots) - Anmoderationsvorschlag:

Wer in der Nähe eines Bauernhofs wohnt oder öfter mal an einem vorbeifährt, dem steigt - je nach Windrichtung - schon mal ein strenger Geruch in die Nase. Um Mensch und Umwelt davor besser zu schützen, haben zum Beispiel NRW, Niedersachsen und Schleswig Holstein bereits eine Filterpflicht für Schweineställe erlassen. Und die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft (DLG), die sich seit 25 Jahren um das Wohl der Tiere kümmert, testet solche Abluftreinigungsanlagen und überprüft das Stallklima. Oliver Heinze hat sich da mal schlau gemacht.

SFX: "Schweinegrunzen"

Sprecher: Abluftreinigungsanlagen für Mastställe sorgen dafür, dass uns keine unangenehmen Gerüche in die Nase steigen. Denn die werden mithilfe von Filtern einfach aus der Abluft herausgewaschen.

O-Ton 1 (Iris Beckert, 0:13 Min.): "Das kann man sich vorstellen wie so ein Kaffeefilter. Das kann man entweder mit Wasser machen oder eben mit verschiedenen Füllmaterialien. Wir wollen praktisch aus dem Ur-Medium irgendwelche Partikel, irgendwelche Stoffe, Gas herausfiltern."

Sprecher: Erklärt Iris Beckert vom DLG-Testzentrum. Sie überprüft diese Abluftreinigungsanlagen und checkt, ob sie auch wirklich funktionieren.

O-Ton 2 (Iris Beckert, 0:29 Min.): Also, wir haben in der Regel einen Praxisbetrieb, der die Bedingungen hat, die wir prüfen wollen. Und dann messen wir zweimal acht Wochen: acht Wochen im Sommer, acht Wochen im Winter, damit wir die unterschiedlichen jahreszeitlichen Klimabedingungen erfassen können. Und da werden eben dann die verschiedenen Parameter gemessen, wie Ammoniak, Geruch, Staub, Temperaturen, Luftfeuchten, Druckunterschiede also damit die Anwohner durch die Abluftreinigung nicht gestört werden, wenn Sie auf ihrer Terrasse ihr Schnitzel essen wollen."

Sprecher: Und wenn Sie jetzt wissen wollen, wie so eine Abluftreinigungsanlage genau arbeitet und ob die bei Ihrem Bauern um die Ecke auch bereits getestet wurde:

O-Ton 3 (Iris Beckert, 0:16 Min.): "Alle unsere Prüfberichte findet man im Internet unter www.dlg-test.de. Außerdem zeigen wir auf der EuroTier, die vom 11. bis 14. November in Hannover stattfindet, auch so eine Modellanlage, wo man eben mal sehen kann, wie dieses Grundprinzip funktioniert."

Abmoderationsvorschlag:

Wenn Sie auch mal reinschnuppern wollen: Die EuroTier auf dem Messegelände in Hannover ist am 11. und 14. November für alle Besucher geöffnet. Und mehr über die internationale DLG-Fachausstellung für Tierhaltung und Management finden Sie im Internet unter EuroTier.com.

ACHTUNG REDAKTIONEN: 
  
Das Tonmaterial ist honorarfrei zur Verwendung. Sendemitschnitt bitte
an ots.audio@newsaktuell.de. 

Pressekontakt:

DR. Frank Volz
Mail:f.volz@DLG.org
Tel.:069/24 788-224

Original-Content von: DLG Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: DLG Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: