pro psychotherapie e.V.

Jetzt geht es wieder weiter - Beispiele gelungener Psychotherapie auf therapie.de

München (ots) - Immer mehr Menschen sind von psychischen Störungen oder Belastungen betroffen. Aber auch immer mehr von ihnen erhalten nachhaltige Hilfe durch Psychotherapie.

Eine erfolgreiche Psychotherapie macht den Alltag von Betroffenen lebenswerter und leichter. Selbstwertgefühl und Lebensfreude steigen deutlich an. Auch das Familienleben und die Arbeit fielen ihnen leichter, der Stress wurde abgebaut:

"Jetzt geht es wieder weiter" berichtet hoffnungsfroh die 43-jährige Silvana aus Oberbayern. Sie litt unter Ängsten zu erblinden, seit sie die Diagnose "grüner Star" mitgeteilt bekommen hatte. Die Therapie deckte auf, dass sie an schweren Winterdepressionen litt, die wohl auch durch die Situation als voll berufstätige Alleinerziehende ausgelöst worden waren. Darüber hinaus klärte sie in der Therapie ihr schwieriges Elternverhältnis. Die Therapeutin half in der konkreten Lebenssituation und stärkte darüber hinaus das Selbstvertrauen von Silvana, die seit Therapieabschluss wieder ihr Leben anpacken und umgestalten kann.

Die Therapie selbst besteht vor allem aus "Zuhören und Reden" sowie "Hausaufgaben" zwischen den einzelnen Treffen mit dem Therapeuten, wie eine Umfrage unter 4.000 Befragten von Stiftung Warentest aus dem Jahr 2011 belegt. Rund ein Drittel nahm zusätzlich zur Gesprächstherapie auch Medikamente. Ein weiteres Drittel fand Hilfe durch in der Therapie vermittelte Entspannungstechniken sowie Verhaltenstrainings.

Dass eine Therapie ein Weg mit Höhen und Tiefen ist, gab rund die Hälfte der Befragten an, rund 80 Prozent gingen ihn bis zum Ende, nur 20 Prozent brachen die Therapie ab. Entscheidend seien die aktive Mitarbeit und Offenheit des Betroffenen sowie ein gutes Verhältnis zum Therapeuten, so die einhellige Meinung von mehreren Studien. Ein gutes "Bauchgefühl" bei der Auswahl des Therapeuten sei ein zuverlässiger Anzeiger für eine gelingende Therapie.

Ansprechpartner Presse:

Ulrike Propach
Kommunikationsmanagement
Tel. 08342 - 91 83 471
Fax 08342 - 91 83 473
Mobil 0178 - 41 55 391
presse@therapie.de

Ansprechpartner therapie.de:
"pro psychotherapie e.V."
Dipl.-Psych. Fritz Propach
Tel. 089 - 72 99 75 36
Fax 089 - 72 99 75 38
psyche@therapie.de
www.therapie.de

Original-Content von: pro psychotherapie e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: pro psychotherapie e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: