PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Storys
Folgen
Keine Story von BDI Bundesverband der Deutschen Industrie mehr verpassen.

07.09.2011 – 15:20

BDI Bundesverband der Deutschen Industrie

BDI-Präsident Keitel zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts

Berlin (ots)

Zum Urteil des Bundesverfassungsgerichts über Griechenlandhilfe und Euro-Rettungsschirm äußert sich BDI-Präsident Hans-Peter Keitel wie folgt: "Der BDI begrüßt, dass das Bundesverfassungsgericht die Verfassungsbeschwerden gegen die Eurorettungspakete zurückgewiesen hat. Es ist gut, ein Gleichgewicht herzustellen zwischen parlamentarischer Beteiligung und pragmatischer Reaktion auf finanzwirtschaftliche Notwendigkeit. Der BDI spricht sich darüber hinaus für eine institutionelle Weiterentwicklung der Eurozone aus und bringt hierzu ein eigenes Thesenpapier in die Diskussion ein."

Pressekontakt:

BDI Bundesverband der Dt. Industrie
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Breite Straße 29
10178 Berlin
Tel.: 030 20 28 1450
Fax: 030 20 28 2450
Email: presse@bdi.eu
Internet: http://www.bdi.eu

Original-Content von: BDI Bundesverband der Deutschen Industrie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Storys: BDI Bundesverband der Deutschen Industrie
Weitere Storys: BDI Bundesverband der Deutschen Industrie