Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von Der Kinderkanal ARD/ZDF mehr verpassen.

24.02.2009 – 13:26

Der Kinderkanal ARD/ZDF

"Mystery Challenge": Neue Spuk-Show im KI.KA
Fünf Abenteuer um böse Geister, Dämonen und geheimnisvolle Phänomene ab 28. Februar, samstags um 19:50 Uhr

    Erfurt (ots)

Um zahlreiche deutsche Regionen, Burgen und Schlösser ranken sich unheimliche Geschichten. Henry von Humboldt (Reiner Schöne), der erfahrene Abenteurer, Archäologe und Geisterjäger, nimmt Kinder mit auf seine Reise zu ganz besonderen Spukabenteuern. In jeder Folge von "Mystery Challenge" (ZDF tivi), ab 28. Februar immer samstags um 19:50 Uhr, stellen sich drei Kandidaten an den Original-Schauplätzen den Herausforderungen des Abenteurers, um zu beweisen, dass sie in die "Liga der Mutigsten" gehören.

    In kurzen Einspielern erzählt der geheimnisvolle Henry von Humboldt gruselige, wahre Geschichten über den jeweiligen Ort. Sie bilden den Rahmen für eine außergewöhnliche Gameshow. Das Kinderteam muss in verschiedenen Wettbewerbsrunden Mut, Geschicklichkeit, Cleverness, Teamgeist und Durchhaltevermögen beweisen. Actiongeladene Spiele und jede Menge Nervenkitzel hat sich Henry für die Teams ausgedacht. Kameras begleiten die Kinder bei der Lösung ihrer Aufgabe. Die jungen Kandidaten kommentieren die gestellten Herausforderungen, ihre eigenen Leistungen und bewerten ihre Mitstreiter. Konflikte in der Gruppe, schwierige Entscheidungen und die Selbsteinschätzung der Kinder bringen dem Zuschauer die Protagonisten näher.

    Der Fluch von Burg Falkenstein, 28. Februar, 19:50 Uhr In der ersten Folge gehen Stefanie, Hannes und Annemarie dem Rätsel um das verfluchte Zimmer auf Burg Falkenstein im Harz auf den Grund. Jahrhunderte lang war es verschlossen und in der Sage wird berichtet, dass großes Unheil die Bewohner der Burg trifft, wenn das Zimmer geöffnet würde. Sogar ein Menschenleben soll der Fluch schon gekostet haben. Die Kandidaten kommen in drei spannenden Spielrunden dem verfluchten Zimmer immer näher bis sie schließlich im Spukzimmer selbst die vierte Aufgabe bestehen müssen. Dabei überwinden sie hohe Burgmauern, müssen fehlende Knochen eines Skeletts finden, sich vom 40 Meter hohen Bergfried der Burg abseilen und schließlich aus dem verfluchten Zimmer entkommen.

    "Mystery Challenge" wird ab 28. Februar immer samstags um 19:50 Uhr im KI.KA ausgestrahlt. Verantwortliche Redakteurin beim ZDF ist Andrea Partscht.

Pressekontakt:
Kontakt:

Der Kinderkanal ARD/ZDF
Marketing & Kommunikation
Telefon: 0361/218-1827
Fax: 0361/218-1831
Email: kika-presse@kika.de
www.kika-presse.de

Original-Content von: Der Kinderkanal ARD/ZDF, übermittelt durch news aktuell