Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von STERN TV

28.05.2013 – 18:22

STERN TV

Programmänderung stern tv: Statt "Fleisch unter Schutzatmosphäre" jetzt "Die Sprit-Lüge" stern TV - Mittwoch, 29.05.2013, 22:15 Uhr - bei RTL Moderation: Steffen Hallaschka

Köln (ots)

Die Sprit-Lüge: So tricksen Autohersteller beim Kraftstoffverbrauch Bei kontinuierlich steigenden Benzinpreisen ist die Nachfrage nach sparsamen Neuwagen besonders groß. Doch die vermeintlich spritsparenden Autos schlucken in der Praxis meist viel mehr als vom Hersteller beworben. Und das, trotz sparsamer Fahrweise. Diese Erfahrung musste auch Helge Kondring machen. Der Fahrer eines Renault Scénic fühlte sich betrogen - und klagte erfolgreich: Per Gutachten wies der Rentner nach, dass sein Wagen nicht wie beworben nur 7,7 Liter, sondern 8,5 Liter pro 100 Kilometer schluckte. Die Differenz beträgt somit 10,3 Prozent. Das sei, so der Auto Club Europa, eine erhebliche Pflichtverletzung. Helge Kondring durfte seinen Wagen an das Autohaus zurückgeben. Laut einer aktuellen Studie der Forschungsorganisation International Council of Clean Transportation (ICCT) schlucken die Fahrzeuge in Europa mittlerweile durchschnittlich 25 Prozent mehr Sprit als offiziell von den Autoherstellern versprochen. Wie es zu einer solchen Diskrepanz zwischen Werbeversprechen und Realität kommen kann und wie sich Autofahrer wehren können: live bei stern TV.

Diese Meldung ist nur mit der Quellenangabe stern TV zur Veröffentlichung frei.

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.sterntv.de und www.rtl.de

Pressekontakt:

Rückfragen: Tel.: 0221/95 15 99 0 / E-Mail: info@sterntv.de

Original-Content von: STERN TV, übermittelt durch news aktuell