PHOENIX

mein ausland, "Uruguay - Am Fluss der bunten Vögel"/PHOENIX-Programmhinweis für Sonntag, 6. August 2006, 21.00 Uhr

    Bonn (ots) - Uruguay heißt in Guaraní, der Sprache der Ureinwohner, "Fluss der bunten Vögel". Es ist das kleinste spanisch sprechende Land Südamerikas , eingebettet zwischen den riesigen Nachbarn Brasilien und Argentinien. Bei ihrer Nostalgie-Reise begegneten Südamerika-Korrespondent Thomas Aders und das Team aus dem ARD-Studio Rio de Janeiro echten Gauchos am Lagerfeuer und herrlichen Oldtimern im melancholischen Charme von Montevideo. Sie entdeckten die schwarze Seele Uruguays und besuchten eine Session in einer Candomble-Trommel-Werkstatt. Mit dem Schriftsteller Mario Benedetti tranken sie gemütlich Mate-Tee und waren beeindruckt von dem Künstler Carlos Paez Vilaró. Er ist der Picasso von Uruguay, dessen wunderschöne "Casa Pueblo" so manchen an die farbenfrohen Hundertwasser-Häuser erinnert. Eine Zeitreise durch das Land am "Fluss der bunten Vögel" und seine Hauptstadt Montevideo.

Rückfragen bitte an:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: