PHOENIX

Berliner PHOENIX Runde - Mittwoch, 25. Januar 2006, 21.00 Uhr Standort Deutschland - Kommt der Aufschwung?

    Bonn (ots) - PROGRAMMHINWEIS

    Mittwoch, 25. Januar 2006, 21.00 Uhr

    Berliner PHOENIX Runde

    Standort Deutschland - Kommt der Aufschwung?

      "Die fetten Jahre sind vorbei" - so lautet seit langem das
pessimistische Credo in Deutschland. Doch ist der Standort
Deutschland wirklich so schlecht? Allen Schwarzmalern und
Angstsparern zum Trotz gehört dieses Land nach wie vor zu den
führenden Industrienationen.

    Dieses Jahr soll der lang ersehnte Aufschwung kommen. Wirtschaftsexperten rechnen mit einem Wachstum von 1,8 Prozent und mehr. Die neue Bundesregierung übt sich hingegen in Zurückhaltung: sie bleibe bei einer "vorsichtig zuversichtlichen" Prognose von 1,4 Prozent Wachstum für 2006, so Bundesfinanzminister Peer Steinbrück mit Blick auf den Jahreswirtschaftsbericht, der an diesem Mittwoch veröffentlicht wird.

    Stimmen die optimistischen Wirtschaftsprognosen? Wie gut oder schlecht ist der Standort Deutschland?

    Anke Plättner diskutiert in der Berliner PHOENIX Runde mit Prof. Hans-Werner Sinn (Präsident des Münchener Ifo-Instituts für Wirtschaftsforschung), Eric Thode (Bertelsmann Stiftung, Gütersloh), Prof. Hermann Simon (Unternehmensberater Bonn) und Ingrid Hofmann (Unternehmerin).

    Wiederholungen: Mittwochnacht, 00.00 Uhr und Donnerstag, 26.Januar, 9.15 Uhr

Rückfragen bitte an:
PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Regina Breetzke
Telefon: 0228 / 9584 193
Fax: 0228 / 9584 198
regina.breetzke@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: