PHOENIX

phoenix Runde: Ölpreis, Euro, Deflation - Wirtschaft auf Schlingerkurs - Donnerstag, 15. Januar 2015, 22.15 Uhr

Bonn (ots) - Dunkle Wolken am Wirtschaftshimmel: Der Ölpreis ist seit Wochen auf Talfahrt. Er hat die 50-Dollar-Marke pro Barrel längst unterschritten. In der Euro-Zone blicken viele mit Bangen auf die Wahlen in Griechenland. Viele fragen sich zudem, ob die Eurokrise nachhaltig überstanden ist. Neueste Studien der Weltbank warnen vor einer Wachstumsschwäche in der Eurozone. Auch wenn der Verbraucher mit Vergnügen auf niedrige Preise an Tankstellen und beim Heizöl schaut - die Freude könnte nur kurz währen.

Wohin führt uns der niedrige Ölpreis? Welche Gefahren liegen darin? Wie stabil ist die Eurozone tatsächlich? Und welche Aussichten hat die Konjunktur?

Alexander Kähler diskutiert in der phoenix Runde u.a. mit Henning Krumrey, Stellv. Chefredakteur Wirtschaftswoche.

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de
presse.phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: