PHOENIX

phoenix-Sendeplan für Montag, 05. Mai 2014; Tages-Tipp: ab 20:15 Die Deutschen I

Bonn (ots) - 05:10

Norwegische Töne Film von Claudia Buckenmaier, ARD-Studio Stockholm, PHOENIX / NDR/2013

05:15

Magische Orte Island - Im Bann der Naturgewalten Film von Antje Christ, ZDF/2005 Gletscher, unter denen aktive Vulkane liegen, kochende Geysire, schwarze Strände und brodelnder Schwefelschlamm: Auf Island demonstrieren die Urkräfte der Natur ihre Macht. Die Dokumentation zeigt, wie die Bewohner auf der Feuerinsel am Polarkreis mit den ungezähmten Naturgewalten umgehen, und führt außerdem zu den magischen Schauplätzen Islands, an denen Elfen und Trolle immer noch das Sagen haben.

06:00

Der Knochenjäger Der Wikinger von Island Film von Travis Rust, Erik Christensen, PHOENIX / Discovery/2008 Diesmal reist Scotty an den Rand des Nördlichen Polarkreises, wo Archäologen ein äußerst seltenes Wikinger-Skelett entdeckt haben. Die Knochen könnten von Hring, einem sehr gewalttätigen Menschen sein, der von Norwegen nach Island floh, um einer Blutfehde zu entkommen. Sind dies die Überreste dieses legendären Wikingers, der seine Feinde tötete, indem er ihre Rücken brach? Scotty Moore wird die Wahrheit über diese mehr als tausend Jahre alte Sage herausfinden.

06:45

Der Knochenjäger Der Tote im Kloster Film von Jonathan Moore, PHOENIX / Discovery/2008 Diesmal geht Scotty Moores Reise zur Ostküste Islands, wo Archäologen eine erschreckende Entdeckung ausgegraben haben: Innerhalb der Ruinen eines Klosters des 16. Jahrhunderts liegen die sehr gut erhaltenen Knochen eines jungen Mannes - bis auf zwei zerquetschte Schulterblätter! Ereignete sich damals ein Unfall, oder wurde der junge Mann Opfer der gewaltsamen Auseinandersetzungen während der tobenden Reformation?

07:30

Goldschmidts Kinder (HD) Überleben in Hitlers Schatten Film von Emanuel Rotstein, Jaron Pazi, Torsten Berg, Robert Krause, NDR/2013 Berlin 1935. Unter großen persönlichen Risiken gelingt es der Lehrerin Leonore Goldschmidt mitten in Nazi-Deutschland eine jüdische Schule zu gründen. Sie findet ein Schlupfloch in den nationalsozialistischen Schulgesetzen und widersteht allen Repressalien durch die SA. Für viele jüdische Kinder Berlins wird die Goldschmidt-Schule zum letzten Zufluchtsort. Auf dem Lehrplan steht vor allem Englisch - als Voraussetzung für ein Leben im Exil.

08:15

Auschwitz vor Gericht Film von Rolf Bickel und Dietrich Wagner, HR/2013 Am 20. Dezember 1963 begann vor dem Landgericht Frankfurt am Main die Hauptverhandlung in der "Strafsache gegen Mulka u.a. 4 Ks 2/63": der Frankfurter Auschwitz-Prozess. Vor Gericht standen 22 Männer, die angeklagt waren, im Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz in den Jahren 1940 bis 1945 zahlreiche Menschen getötet zu haben. 350 Zeugen aus 19 verschiedenen Nationen wurden vernommen. Die grausame Realität der NS-Vernichtungsmaschinerie kam ans Licht und erstmalig nach Kriegsende wurden die Deutschen mit Fragen der Verantwortung am Holocaust konfrontiert.

09:00

Vor Ort: Aktuelles

09:10

Bon(n)Jour mit Börse mit Friedrich Sturm, Die Welt (VPS 09:00)

09:45

Günther Jauch

10:45

"Augstein und Blome" mit Jakob Augstein und Nikolaus Blome

11:00

Vor Ort: Aktuelles

12:00

Ukraine-Chronik

darin:

Ich, Putin Ein Porträt Film von Hubert Seipel, NDR/2012

13:15

Die Wahrheit über Fett Film von Andrea Hauner, NDR/2013

14:00

Vor Ort: Aktuelles

darin:

Pressekonferenz B'90/Grüne mit dem Bundesvorsitzenden Cem Özdemir und den Spitzenkandidaten für die Europawahl, Rebecca Harms und Sven Giegold

anschl.:

Pressekonferenz DIE LINKE mit Bundesgeschäftsführer Matthias Höhn

15:15

Die Autoprüfer (HD) Geschäfte mit dem Plakettenschwindel Film von Joachim Ottmer, WDR/2013

16:00

"Wut am Steuer" - Sicherheit im Straßenverkehr / Thema mit Prof. Ferdinand Dudenhöffer (Automobil-Experte Universität Duisburg-Essen)

darin:

Die Autobahnpolizei Der ganz normale Wahnsinn Film von Rütger Haarhaus, HR/2013

17:15

Tanken, rasten, zahlen Wie Raststätten Kasse machen Film von Dominic Egizzi, ZDF/2014

17:45

Vor Ort: Aktuelles

18:00

NEULAND - Was ist eigentlich noch privat? Film von Willem Konrad, Eva-Maria Lemke, NDR/2014

18:30

Goldschmidts Kinder (HD) Überleben in Hitlers Schatten Film von Emanuel Rotstein, Jaron Pazi, Torsten Berg, Robert Krause, NDR/2013 Berlin 1935. Unter großen persönlichen Risiken gelingt es der Lehrerin Leonore Goldschmidt mitten in Nazi-Deutschland eine jüdische Schule zu gründen. Sie findet ein Schlupfloch in den nationalsozialistischen Schulgesetzen und widersteht allen Repressalien durch die SA. Für viele jüdische Kinder Berlins wird die Goldschmidt-Schule zum letzten Zufluchtsort. Auf dem Lehrplan steht vor allem Englisch - als Voraussetzung für ein Leben im Exil.

19:15

Auschwitz vor Gericht Film von Rolf Bickel und Dietrich Wagner, HR/2013 Am 20. Dezember 1963 begann vor dem Landgericht Frankfurt am Main die Hauptverhandlung in der "Strafsache gegen Mulka u.a. 4 Ks 2/63": der Frankfurter Auschwitz-Prozess. Vor Gericht standen 22 Männer, die angeklagt waren, im Konzentrations- und Vernichtungslager Auschwitz in den Jahren 1940 bis 1945 zahlreiche Menschen getötet zu haben. 350 Zeugen aus 19 verschiedenen Nationen wurden vernommen. Die grausame Realität der NS-Vernichtungsmaschinerie kam ans Licht und erstmalig nach Kriegsende wurden die Deutschen mit Fragen der Verantwortung am Holocaust konfrontiert.

20:00

Tagesschau mit Gebärdensprache

20:15

Tages-Tipp Die Deutschen I 3/10: Barbarossa und der Löwe Film von Friedrich Klütsch, Daniel Sich, ZDF/2008 Für Höhepunkt und Niedergang des mittelalterlichen deutschen Kaisertums steht die Dynastie der Staufer. Friedrich I., "Barbarossa" (1152-1190) genannt, galt schon zu Lebzeiten als glanzvoller, tatkräftiger, tugendhafter Herrscher, der für die Ehre des Reiches kämpfte - als König von Deutschland, von Burgund und Italien sowie als Kaiser des Römischen Reiches.

21:00

Die Deutschen I 4/10: Luther und die Nation Film von Friedrich Klütsch, Daniel Sich, ZDF/2008 Zunächst war er nur ein einfacher Mönch, ein zweifelnder und mit sich hadernder Theologe. Aus ihm wurde eine epochale Figur, die wie keine andere zuvor die Deutschen einte und spaltete - ohne dies selbst zu wollen.

21:45

heute journal mit Gebärdensprache

22:15

Unter den Linden Michael Hirz im Gespräch mit Michael Fuchs (CDU, stellv. Vorsitzender CDU/CSU-Bundestagsfraktion) und Dietmar Bartsch (Die Linke, stellv. Fraktionsvorsitzender)

23:00

Der Tag

00:00

Unter den Linden Michael Hirz im Gespräch mit Michael Fuchs (CDU, stellv. Vorsitzender CDU/CSU-Bundestagsfraktion) und Dietmar Bartsch (Die Linke, stellv. Fraktionsvorsitzender)

00:45

Die Deutschen I 3/10: Barbarossa und der Löwe Film von Friedrich Klütsch, Daniel Sich, ZDF/2008 Für Höhepunkt und Niedergang des mittelalterlichen deutschen Kaisertums steht die Dynastie der Staufer. Friedrich I., "Barbarossa" (1152-1190) genannt, galt schon zu Lebzeiten als glanzvoller, tatkräftiger, tugendhafter Herrscher, der für die Ehre des Reiches kämpfte - als König von Deutschland, von Burgund und Italien sowie als Kaiser des Römischen Reiches.

01:30

Die Deutschen I 4/10: Luther und die Nation Film von Friedrich Klütsch, Daniel Sich, ZDF/2008 Zunächst war er nur ein einfacher Mönch, ein zweifelnder und mit sich hadernder Theologe. Aus ihm wurde eine epochale Figur, die wie keine andere zuvor die Deutschen einte und spaltete - ohne dies selbst zu wollen.

02:15

Projekt Europa / Thema

02:15

Go north (HD) Gastarbeiter mit Diplom Film von Ulrike Baur, ZDF/Arte/2013 Weggehen oder dableiben? Nacho hatte gar keine Zeit, darüber intensiver nachzudenken. Schon bei seinen ersten Postings auf Jobbörsen im Internet wurde der Softwarespezialist aus Madrid mit attraktiven Angeboten überhäuft: Zürich, München, Berlin. Natürlich hat er sich für Berlin entschieden, das Mekka der jungen Krisenflüchtlinge. Die Community der aus Spanien eingewanderten "Berlunes" wächst stetig. Auch der junge Architekt Hernan aus Andalusien ist seit vier Wochen in Berlin auf Arbeitssuche. Abends besucht er einen Deutschkurs, zusammen mit vielen anderen exzellent ausgebildeten, zielstrebigen Jungakademikern aus ganz Südeuropa. Ihr Motto ist das aller Auswanderer: Nutze deine Chance!

03:15

Deutschlands neue Slums (HD) Das Geschäft mit den Armutseinwanderern Film von Esat Mogul, Isabel Schayani, WDR/2013 In deutschen Großstädten entstehen Elendsquartiere, wie wir sie aus Entwicklungsländern kennen. Vor allem Bulgaren und Rumänen sind als billige Arbeitskräfte willkommen, hausen aber in leer stehenden Häusern oder Kellern. Einen Teil ihres Lohnes müssen sie an Vermittler abgeben - wenn sie überhaupt Lohn bekommen. Der Film begleitet die neuen Armutseinwanderer über ein halbes Jahr und versucht herauszufinden, wer an den Menschen "ganz unten" verdient.

03:45

Griechische Tragödie Ein Land in der Krise Film von Antje Pieper, PHOENIX /Z DF/2014 2014 soll endlich die Wende kommen. Griechenland erwartet ein leichtes Wirtschaftswachstum - zum ersten Mal seit 2008. Doch wie geht es den Menschen nach Jahren der Krise? ZDF-Korrespondentin Antje Pieper beobachtet seit Beginn der Sparmaßnahmen die Veränderungen im Land. Sie berichtet aus Krankenhäusern und Sozialpraxen, die versuchen, den drei Millionen Menschen ohne Versicherung zu helfen. Sie hat Jugendliche getroffen, die auswandern wollen, zeigt aber auch die Menschen, die auf den Aufschwung hoffen.

04:30

Hart an der Grenze Film von Anne Holzschuh, Olaf Sundermeyer, Andre Kartschall, RBB/2013 Die Kriminalität ist international organisiert - Deutsche, Polen, Litauer und Russen arbeiten Hand in Hand und überwinden die nationalen und administrativen Grenzen. Wir zeigen die organisierten Strukturen und die Arbeitsweisen der Banden auf. Zudem dokumentiert der Film, warum es für die Behörden so schwer ist, Menschen in der Grenzregion vor den negativen Begleiterscheinungen der europäischen Freizügigkeit zu schützen und was z. B. mit gestohlenen Fahrzeugen passiert.

Projekt Europa / Ende Thema

Pressekontakt:

phoenix-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 192
Fax: 0228 / 9584 198
presse@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: