Alle Storys
Folgen
Keine Meldung von PHOENIX mehr verpassen.

07.06.2011 – 12:56

PHOENIX

PHOENIX-Sendeplan für Mittwoch, 8. Juni 2011. Tages-Tipp: 22:15 PHOENIX-Runde

Bonn (ots)

04:45

Mit dem Luxuszug durch den Süden Afrikas 1/3: Von Kapstadt zum Krüger Park Film von Christian Gramstadt, York Pijahn, NDR/2008 (VPS 04:45)

05:30

Mit dem Luxuszug durch den Süden Afrikas 2/3: Vom Krüger Park zu den Viktoria Fällen Film von Christian Gramstadt, York Pijahn, NDR/2008 (VPS 05:30)

06:15

Mit dem Luxuszug durch den Süden Afrikas 3/3: Von den Viktoria Fällen nach Daressalam Film von Christian Gramstadt, York Pijahn, NDR/2008 (VPS 06:15)

07:00

Im Zug auf das Dach der Welt Film von Jochen Graebert, NDR/2006 (VPS 07:00)

07:30

Das Geheimnis der Dino-Mumie Film von John Bredar, ZDF/2008

08:15

Weihrauch für den Pharao Aufbruch nach Punt Film von Peter Reichelt und Tamara Spitzing, ZDF/2008

09:00

Aktuelles Moderation: Mareike Bokern

09:05

BON(N)JOUR BERLIN MIT BÖRSE mit Markus Wehner, Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung, und Sissi Hajtmanek ARD-Börsenstudio Frankfurt am Main (VPS 09:00)

09:15

PHOENIX-Runde Weltmacht FIFA - Ein Verband im Korruptionssumpf? Moderation: Alexander Kähler Gäste: Sylvia Schenk (Transparency International), Jens Weinreich (Korruptionsexperte), Prof. Barbara Pfetsch (FU Berlin), Thomas Kistner (Süddeutsche Zeitung)

10:00

Aktuelles

u.a.

Bundeskanzlerin Merkel erhält die US-Freiheitsmedaille Washington

u.a.

"EHEC" - Sitzung des Ausschusses für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz des Deutschen Bundestages - Bericht der Bundesregierung zu den auftretenden Infektionen; aktuelle Reaktionen

10:45

THEMA: EHEC, H1N1 und SARS - hilflos gegen gefährliche Erreger?

anschl.

EHEC - die Suche nach dem gefährlichen Keim Film von Hoffmann, Christiane; Ihlau, Malin; de Maiziére, Henriette; Niessen, Martin; Parade, Thadeus; Schoeneborn, Stefanie; Wilk, Christian, ZDF/2011

12:00

Aktuelles zur EHEC-Epidemie

13:30

THEMA: Atomausstieg - nur bei uns? (VPS 13:00)

anschl.

Atomkraft - ja bitte? Wie es unsere Nachbarn sehen Film von Michael Strempel, Georg Restle, Christian Blenkner, WDR/2011

14:45

Aktuelles zur EHEC-Epidemie (VPS 15:00)

17:00

Angriff auf die Sinne Wie wir Verbraucher verführt werden Film von Jan Tenhaven, NDR/2009 (VPS 17:00)

17:45

Aktuelles zur EHEC-Epidemie Moderation: Simone Fibiger

18:00

Elektrisch mobil - eine Familie unter Strom Film von Nicole Florié, SWR/2011 (VPS 18:00)

18:30

Das Geheimnis der Dino-Mumie Film von John Bredar, ZDF/2008 Die Dino-Mumie, die 2005 in den Badlands von North Dakota gefunden wurde, ist der am besten erhaltene Dinosaurier, der jemals entdeckt wurde. Der Film verfolgt das Abenteuer um die spannenden Ausgrabungsarbeiten, den Transport, die Untersuchung und die Rekonstruktion der Dino-Mumie. Erzählt wird die Expedition in atemberaubenden Bildern und mit neuester 3D-Grafikanimation.

19:15

Weihrauch für den Pharao Aufbruch nach Punt Film von Peter Reichelt und Tamara Spitzing, ZDF/2008 Wo lag das sagenhafte Land Punt, die Weihrauchquelle der Pharaonen? Eine spektakuläre Grabung in Oberägypten rückt die Frage, die Experten seit Generationen beschäftigt, erneut in den Fokus wissenschaftlicher Betrachtung. Der Film begleitet die Archäologen, Historiker und Naturwissenschaftler auf der Suche nach Punt und beleuchtet einen Mythos, der die Geschichte Ägyptens überlebte.

20:00

TAGESSCHAU (ARD) mit Gebärdensprache

20:15

Mega-Schiffe 1/2: Emma Maersk - Superlative mit Tiefgang Film von Andrea Hauner, John Larose, ZDF / Arte/2009 Die Emma Maersk, das größte Container-Schiff der Welt, ist ein wahrer Gigant der Meere, ein zwölfstöckiges, schwimmendes Lagerhaus mit Platz für 11.000 Container. Sie ist länger als ein Flugzeugträger und breiter als ein Fußballplatz. Im Jahre legt Emma Maersk 170.000 Seemeilen zurück, umgerechnet reist die nur aus 13 Mann bestehende Besatzung also sieben Mal um die Erde.

21:00

Mega-Schiffe 2/2: Becrux: Vorsicht - Lebende Tiere! Film von Andrea Hauner, Mike Downie, ZDF / Arte/2009 Die Becrux gehört zu den modernsten Tiertransportern der Welt und ist eines der größten Schiffe seiner Art. Es hat Platz für mehr als 16.000 Rinder oder 75.000 Schafe und fährt im Auftrag australischer Viehzüchter. Der Export von Schlachtvieh vor allem nach Asien und in den Nahen Osten gehört zu den Haupteinnahmequellen Australiens. Doch der Transport lebender Tiere ist umstritten und wird weltweit von Tierschützern genau beobachtet.

21:45

HEUTE-JOURNAL (ZDF) mit Gebärdensprache

22:15

Tages-Tipp PHOENIX-Runde Mal reagieren, mal agieren ... - Was treibt Angela Merkel an? Moderation: Alexander Kähler Gäste: Prof. Gerd Langguth (Politikwissenschaftler), Petra Ledendecker (Verband deutscher Unternehmerinnen), Sabine Adler (Deutschlandradio), Michael Bröker (Rheinische Post)

23:00

DER TAG u.a. Aktuelles zur EHEC-Epidemie Moderation: Simone Fibiger

00:00

PHOENIX-Runde Mal reagieren, mal agieren ... - Was treibt Angela Merkel an? Moderation: Alexander Kähler Gäste: Prof. Gerd Langguth (Politikwissenschaftler), Petra Ledendecker (Verband deutscher Unternehmerinnen), Sabine Adler (Deutschlandradio), Michael Bröker (Rheinische Post)

THEMA: Berge

00:45

Nepal - Im Land der Sherpa Film von Peter Weinert und Dieter Glogowski, HR / SWR/2008 Dorje Sherpa ist sieben Jahre alt, lebt in Nepal in dem kleinen Dorf Bengka und sein größter Wunsch ist es, endlich die höchsten Berge der Welt zu sehen. Gemeinsam mit seinem Vater und seinem Urgroßvater bricht er auf, um seine erste große Reise durch das Land der Sherpa anzutreten. Der Weg führt durch faszinierende Landschaften zum Kloster von Thame.

01:30

Glücklich auf dem Dach der Welt Leben in Bhutan Film von Peter Kunz, ZDF-Studio Singapur, PHOENIX / ZDF/2010 Mit der Finanzkrise ist überall das Unbehagen gegenüber dem bisherigen Modell von Wachstum und Fortschritt gewachsen. Selbst die OECD, die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, sucht nach einem menschlicheren Maßstab für den Wohlstand, der mehr beinhaltet als ein auf ständiges Wachstum ausgerichtetes Bruttosozialprodukt. Da fällt der Blick auf das ebenso winzige wie arme Königreich Bhutan.

02:15

In den Höhen Tadschikistans Unterwegs mit Stephan Stuchlik Film von Stephan Stuchlik, ARD-Studio Moskau, PHOENIX/WDR/2010 Das Pamir-Gebirge mit seinen zum Teil über 7000 Meter hohen Gipfeln im Osten des kleinen Tadschikistan gehört zu den beeindruckendsten Landschaften der Welt. Seit kurzem ist die M41 wieder offiziell befahrbar, die Straße, die sich am Dach der Welt in schwindelerregender Höhe zwischen der afghanischen, pakistanischen und chinesischen Grenze entlang windet. ARD-Korrespondent Stephan Stuchlik besucht Jahrtausende alte Städte , Paläste in der Wüste, Nomaden und Lastwagenfahrer, Grenzbeamte und Dörfler - all jene, die versuchen, mit der rauen Natur in der atemberaubenden Höhe zu leben.

03:00

Die Wächter des Ararat Film von Martin Thoma, SWR/2007 Er ist der höchste Berg der Türkei: 5.165 Meter. Und der einzige freistehende Fünftausender der Welt: der Ararat. Der Ort, an dem die Arche Noah gestrandet sein soll. Jahrzehntelang pilgerten Abenteurer zu seinem Gipfel in der Hoffnung, das Wrack zu finden. Aber der Ararat liegt in Kurdengebiet, mitten in einer militärischen Sperrzone. Deshalb trauen sich heute kaum noch Touristen her. Darunter leiden vor allem die Ararat-Nomaden, die sich früher als Träger verdingten.

03:45

Höhenrausch und Atemnot Gipfelstürmer auf dem Kilimandscharo Film von Johannes Kaul, Herbert Elias und Philip Siegel, WDR/2008 Der Kilimandscharo ist mit seinen 5.895 Metern der höchste Berg Afrikas. Für die Menschen in Tansania gilt er als Wohnsitz der Götter, als heiliger Berg. Für viele Menschen in Europa ist es ein Lebenstraum, einmal den Berg zu bezwingen und den Sonnenaufgang über Afrika zu erleben. Der 67jährige Johannes Kaul, ehemaliger Chef des ARD-Morgenmagazins, begleitet eine Gruppe deutscher Bergwanderer zum Gipfel.

04:15

Großer Kick auf schmalem Grat Vom Klettern und von Rettern auf dem Mont Blanc Film von Harald Jung und Stefanie Schoeneborn, ZDF/2002 Jedes Jahr fordert der Mont Blanc, Europas mächtigster Berg, Todesopfer. Meist sind es um die 40, der traurige Rekord liegt bei 81. Es sind Menschen, die von fatalem Ehrgeiz getrieben sind. Wohlstandsmenschen, die den ultimativen Kick suchen und Lust am todbringenden Risiko haben.

04:45

Der Berg ruft Von Campern und Promis in St. Moritz Film von Oliver Koytek, ZDF/2008 St. Moritz - seit über hundert Jahren Mekka des exklusiven Wintersports für Adelsfamilien und Industriebosse, Künstler und Schauspieler. Doch auch Familien mit Kindern und die junge Snowboard-Szene werden von St. Moritz' einzigartiger Lage sowie zahlreichen Sportevents angezogen. Der Film zeigt, was das spezielle Flair von St. Moritz ausmacht.

Pressekontakt:

PHOENIX-Kommunikation
Pressestelle
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell