PHOENIX

PHOENIX-Programmhinweis: Sonntag, 10. Oktober 2010, 13.00 Uhr - FORUM PARISER PLATZ: "Fremd in der Heimat - wie viel Integration ist nötig?"

Bonn (ots) - Der ehemalige Bundesbankvorstand Thilo Sarrazin hat mit seinem Buch "Deutschland schafft sich ab" heftig provoziert und polarisiert. Infolge der Buchveröffentlichung ist eine zum Teil polemisch und populistisch geführte Debatte über die Integration von Migranten entbrannt. Inzwischen hat sich die Diskussion weitgehend versachlicht, werden vernünftige Argumente ausgetauscht. Wie kann Integration gelingen? Welche Angebote müssen gemacht werden? Wo liegen Probleme?

Christoph Minhoff diskutiert mit

   -	Thomas de Maizière (CDU), Bundesinnenminister 
   -	Katrin Göring-Eckardt (Bündnis 90/Die Grünen), Vizepräsidentin 
des Deutschen Bundestages 
   -	Vural Öger (SPD), Unternehmer und ehem. Europaabgeordneter 
   -	Seyran Ateş, Autorin und Rechtsanwältin 
   -	Prof. Arnulf Baring, Historiker und Publizist 

Das 70. Forum Pariser Platz ist eine Kooperation von PHOENIX und Deutschlandradio Kultur.

Wiederholung: Sonntag, 17. Oktober 2010, 22.30 Uhr

Pressekontakt:

PHOENIX
PHOENIX-Kommunikation
Telefon: 0228 / 9584 190
Fax: 0228 / 9584 198
pressestelle@phoenix.de

Original-Content von: PHOENIX, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: PHOENIX

Das könnte Sie auch interessieren: